Ein Gerichtsurteil in Kanada könnte den “CO2-Papst des von Menschen gemachten Klimawandels”, Michael Mann, und dessen Theorie zum Stürzen bringen.