#Caffiers leere Versprechungen: Junge Flüchtlinge fallen immer wieder durch Gewalt und Straftaten auf

Zum Terroranschlag des islamischen Attentäters von Würzburg gibt Innenminister Caffier wie gewöhnt eine Erklärung ab, in der vorgibt, demnächst mal über das Problem reden zu wollen …

lorenz caffier photo
Photo by ThomasKohler

“Ich bin angesichts des schrecklichen Ereignisses tief betroffen von dieser völlig unverständlichen Tat, die leider wieder unschuldige Menschen schwer verletzt hat”, so Innenminister Lorenz Caffier. “Nur dem schnellen Eingreifen der bayrischen Polizei dürfte es zu verdanken sein, dass nicht noch Schlimmeres passiert ist”, hält Minister Caffier fest und ergänzt: “Junge Flüchtlinge fallen immer wieder durch Gewalt und Straftaten auf, sorgen für Polizeieinsätze und Unsicherheit in der Bevölkerung. Extremistische Salafisten suchen sich diese jungen Menschen ohne gefestigtes soziales Umfeld oftmals gezielt, um sie für ihre Zwecke zu missionieren. Bei Verdachtsfällen oder Hinweisen auf Radikalisierungstendenzen müssen daher die Sicherheitsbehörden konsequent und wirksam einschreiten können. Der aktuelle Fall zeigt, dass eine intensive Betreuung der unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge notwendig ist. Hier darf es in einem Rechtsstaat keine Denkverbote geben”, so Minister Caffier abschließend.

728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst
Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6098 Artikel
Frisch aus der Redaktion

1 Kommentar

  1. Das ist so zynisch, man glaubt es nicht, was dieses A.L. da von sich gibt.
    Der arme kleine traumatisierte Musel war im übrigen in einer Pflegefamilie (homo bonum debilensis),also einem sozial gefestigten Umfeld, bestens betreut. Abgesehen davon sorgt die Polizei durch ihr bemerkenswertes Verhalten(311215),für mehr Unsicherheit in der Bevölkerung als irgendein angereistes Uxxxxxx es je könnte.

Kommentare sind deaktiviert.