Buntes Deutschland: Die Liste der beliebtesten NoGo-Areas

Verschwörungsideologen behaupten ja, dass es gar keine NoGo-Areas gibt, das sei alles nur eine Erfindung und ein gigantischer Schwindel, genau wie bei dem Kugel-Erde-Modell der NASA. In Wirklichkeit sei die Erde immer noch flach.

Natürlich ist Deutschland bunt wie man hier bereits sieht. Weiter unten finden Sie die aktuelle Hitliste der beliebtesten NoGo-Areas.

Städte in Deutschland + chronologisch nach Alphabet Liste wird ständig aktualisiert:

Liste der No-Go areas in Deutschland

4 Kommentare

  1. Wenn man sich das Muster dieser No-Go-Zonen betrachtet, die sich bedrohlich vergrössern und sich in ihrer Zahl scheinbar unaufhaltsam vermehren, dann fällt einem die verblüffende Ähnlichkeiten mit Karten auf, die aufzeigen wie sich Pandemien ausbreiten, zum Beispiel im Kontext biologischer Kriegsführung.

    Aber ist die Flutung Deutschlands mit gewalttätigen, artfremden Ethnien und nicht integrierbaren rassistischen antichristlichen Kulturen denn nicht auch eine Form der biologischen Kriegsführung?

    Die Auswirkungen auf die deutsche Kultur und die deutsche Ethnie dürften jedenfalls ähnlich verheerend sein wie die Auswirkung biologischer Kampfstoffe.

    Aber die Linken wollten ja, dass Deutschland verrecken soll, und nun verreckt es eben.

    Es scheint doch so, dass eine einst grosse Kulturnation weitaus fragiler ist und viel leichter zerstört werden kann, als man sich das als Bürgerlicher einst gedacht hatte, und das trifft auch auf Frankreich zu, vor allem dann, wenn die destruktiven Kräfte von unten durch die okkulten Kräften von oben protegiert werden. „Pressure from above, pressure from below“, heisst diese bewährte Strategie der Eliten, und das demokratische Bürgertum soll in der Mitte zerquetscht werden.

    Die langsamen aber stetigen Prozesse neomarxistischer Infiltration, Subversion und kultureller Zersetzung werden den politisch doch recht gutmeinend naiven bürgerlichen Kräften leider erst jetzt richtig bewusst – viel zu spät.

    Das toxische Gift der Frankfurter Schule scheint triumphierend über den Ruinen eines einst grossen Europa zu stehen, und die Dämonen eines antichristlichen sozialistischen Weltimperiums werden schon bald aus den Rauchwolken der Ruinen emporsteigen.

    Die brutalen Hassverbrechen der ultra-aggressiven Hamburger Linksfaschisten haben deutlich den bösen Geist aufgezeigt, der das neue Europa begründen wird. Was auf einem diabolischen antichristlichen Fundament ruht, kann nichts Gutes hervorbringen, und die Revolution wird wie üblich ihre eigenen Kinder fressen.

  2. Ihr seid also keine Flacherdler? Ehrlich gesagt, enttäuscht mich das nicht. Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dient der Flache-Erde-Quatsch nur der Ablenkung von wichtigen Themen, wie z.B. in diesem Artikel die NoGo-Areas.
    LG an Euch und danke für Eure Arbeit!
    Kruxdie

Kommentare sind geschlossen.