Folgt uns auf Telegram und Gab
RoAll / Pixabay

Am Balkan kriselt es gewaltig und die Regierungsparteien setzen alles daran, noch mehr Öl ins Feuer zu gießen. So soll nach dem Willen der SPD der EU-Beitritt von Nordmazedonien und Albanien beschleunigt werden. Heute wurde zudem mit den Stimmen von CDU/CSU, SPD, FDP und den Grünen der Gesetzentwurf der Bundesregierung angenommen, mit dem die Voraussetzungen zum Nato-Beitritt der Republik Nordmazedonien geschaffen werden sollen. Wie immer, wenn es um den Balkan geht, ist auf die Kriegstreiber der Grünen Verlass. Einzig die Fraktion die Linke und die AfD stimmten dagegen.

Pulverfass Balkan: SPD will Beitrittsverhandlungen mit Nordmazedonien und Albanien beschleunigen

1 KOMMENTAR

Comments are closed.