Folgt uns auf Telegram und Gab
geralt / Pixabay

Hab ich etwas verpasst? Deutschland ist führend in der Blockchaintechnologie? Das jedenfalls behauptet die Bundesregierung, für deren „Kanzlerin“ vor wenigen Jahren das Internet noch Neuland war, in einem Pamphlet zur „Blockchain-Strategie„.

Ernsthaft heißt es auf Seite 4: Wir wollen Deutschlands führende Position
ausbauen.

Ich muss erst mal lachen, war ich doch diese Tage erst wieder im dicht besiedelten Nordrhein-Westfalen unterwegs, meinem Heimatbundesland, wo ich vor lauter Funklöchern nicht mal 0,0000000000001 Bitcoin hätte transferieren können. Deutschland ist IT-mäßig abgehängt und wird es auch bleiben.

Das sind die Eckpfeiler der Blockchain-Strategie des angeblich führenden Wirtschaftsstandorts Deutschland

1. Stabilität sichern und Innovationen stimulieren: Blockchain im Finanzsektor
• Die Bundesregierung will das deutsche Recht für elektronische Wertpapiere öffnen.
• Die Bundesregierung wird einen Gesetzentwurf zur Regulierung des öffentlichen Angebotes bestimmter Krypto-Token veröffentlichen.

2. Innovationen ausreifen: Förderung von Projekten und Reallaboren
• Die Bundesregierung pilotiert eine Blockchain-basierte Energieanlagenanbindung an eine öffentliche Datenbank.
• Die Bundesregierung fördert die Erprobung Blockchain-basierter Verifikation von Hochschulbildungszertifikaten.
• Die Bundesregierung wird nachhaltigkeitsbezogene Anforderungen zu einem wichtigen Entscheidungskriterium bei der Umsetzung staatlich geförderter oder initiierter Projekte im Bereich Blockchain-Technologie machen.

3. Investitionen ermöglichen: Klare, verlässliche Rahmenbedingungen
• Die Bundesregierung wird einen Round Table zum Thema Blockchain und Datenschutz durchführen.

4. Technologie anwenden: Digitale Verwaltungsdienstleistungen
• Die Bundesregierung pilotiert Blockchain-basierte digitale Identitäten und evaluiert geeignete weitere
Anwendungen.

5. Informationen verbreiten: Wissen, Vernetzung und Zusammenarbeit
• Die Bundesregierung wird eine Dialogreihe zur Blockchain-Technologie durchführen.

Es geht um Regulierung. Die Bundesregierung folgt den Plänen der Großbanken, die Blockchaintechnologie zu entdezentralisieren, totale Kontrolle zu ermöglichen und das Internet von morgen einzuführen, bei dem Deutschland wiederum alles andere als „führend“ sein wird, sondern eher ein Glied am Ende der Nahrungskette. Größenwahn pur!

Man lese sich die einzelnen Punkte des Strategiepapiers durch, z.B.

1.3 Die Bundesregierung wird Rechtssicherheit für Handelsplattformen und Krypto-Verwahrer schaffen

In Deutschland benötigen Dienstleister, die den Umtausch von Kryptowährungen in gesetzliche Währungen und umgekehrt aber auch in andere Kryptowährungen anbieten, bereits heute regelmäßig als Finanzdienstleistungsunternehmen eine Erlaubnis der BaFin. Sie sind zugleich verpflichtet, geldwäscherechtliche Vorschriften einzuhalten.

Noch Fragen?

Achtung „Verschwörungstheorie“: Das Internet von morgen