#BuckinghamPalace: „Mann“ geht mit Schwert auf Polizisten los

London: Am Abend wurden zwei Polizisten von einem „Mann“ angegriffen und verletzt. Laut unklaren Zeugenaussagen handelt es sich bei der Tatwaffe um ein Schwert oder eine Machete. Der Angriff fand in unmittelbarer Nähe zum Buckingham Palace statt. Die Polizisten konnten den „Mann“ überwältigen. Das Gebiet ist weiträumig abgesperrt.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6525 Artikel
Frisch aus der Redaktion

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.