Bottrop: Vier „kleine Männer“ schlagen auf 25-Jährige ein

    Eine kuriose Meldung aus dem besten Deutschland, das wir je hatten: Donnerstagnacht gegen 3.15 Uhr griffen vier Männer eine 25-jährige Bottroperin vor einer Eisdiele auf der Osterfelder Straße/Ecke Kirchhellener Straße an und schlugen auf sie ein. Dabei wurde die 25-Jährige leicht verletzt.

    Die Täter seien dann in Richtung Ehrenpark weggelaufen. die vier Männer waren alle 19 bis 20 Jahre alt, 1,60 Meter groß und hatten schwarze Haare. Einer hatte einen Bart und trug eine Basecap.

    Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Gladbeck unter Tel. 0800/2361 111.