Bockhorn: Jugendliche warfen Steine auf Pkw

    Am Sonntagabend, 02.02.2020, wurden gegen 20:55 Uhr an der Lange Straße in Bockhorn aus einer Gruppe Jugendlicher heraus mehrere Steine gegen einen passierenden Pkw VW Fox einer 19-jährigen Frau aus Zetel geworfen. Wenigstens einer der Steine traf und beschädigte eine der Pkw-Scheiben. Die drei Pkw-Insassen wurden glücklicherweise nicht verletzt.

    Die Polizei in Varel hat die Ermittlungen wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen und bittet Zeugen, die Auffälliges bemerkt haben oder anderweitig sachdienliche Hinweise geben können, sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 04451-923115 in Verbindung zu setzen.

    Werbeanzeigen

    1 KOMMENTAR

    1. Wenn’s keine Deutschen Christen waren, dann können es nur welche vom „politischen Islam“ gewesen sein. Zum Glück sind die Expert_Innen bereits dran.

    Comments are closed.