BGA – ominöses Bündnis gegen Antisemitismus

FlugblattMit diesem Flugblatt machten Unbekannte am vergangenen Wochenende in der Kölner Innenstadt und dem Gelände der Alten Feuerwache auf die Verleihung des Kölner Karlspreises aufmerksam.

Laut Zeugenberichten sollen sie dabei sehr aufdringlich auf Passanten eingeredet haben, auf Nachfragen gaben sie sich nicht zu erkennen. Der Inhalt des Flugblattes lässt auf Beteiligung der sogenannten „Antideutschen“ schließen, die wohl besonders im Kölner Raum sehr aktiv zu sein scheinen.

Zeugen gesucht!

Schon im April diesen Jahres gab es Störversuche bei einer Veranstaltung des Bündnisses #Stopwatchingus Köln gegen den Überwachungsstaat. Mehrere Unbekannte versuchten die Demo zu stören, hielten Israel und US Flaggen in die Luft. Einem Bericht auf Linksunten-Indymedia  vermuteten die Störer hinter dem Bündnis antisemitische Akteure. Weil als Symbol für die weltweite Überwachung eine Krake aus Pappmache zur Schau gestellt wurde, sahen sie einen Bezug zu Darstellungen aus der NS-Zeitung „Der Stürmer.“ Mitglieder der Karnevalstruppe Pappnase RotSchwarz bezichtigten sie der Bedrohung und ein Zusammenhang mit Ken Jebsen (KenFM) darf natürlich in diesem Bericht nicht fehlen, auch wenn er weder vor Ort war, noch sonst wie mit der Anti-Überwachungsdemo zu tun hatte.

Wer Hinweise zu den Personen machen kann, die hinter diesen Aktivitäten stehen, kann der Redaktion gerne eine Nachricht zukommen lassen. Wir recherchieren weiter in diesem Zusammenhang und behandeln alle Hinweise vertraulich.


flugblatt-antideutsch

https://linksunten.indymedia.org/node/110625

Keinen Raum für Antisemitismus!

Am kommenden Sonntag, den 28. September, wird in der Alten Feuerwache in Köln zum antisemitischen Stelldichein geladen. Anlass ist die Verleihung des „Kölner Karls-Preises für engagierte Literatur und Publizistik“ durch die sogenannte „Neue Rheinische Zeitung“ an Evelyn Hecht-Galinski für ihre „mutigen Reden“ gegen Israel.

 

 

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5806 Artikel

Frisch aus der Redaktion

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.