Diese beiden Fotos stammen aus einem Artikel von Qpress. Aufgenommen wurden sie anlässlich der Bundestagswahlen 2013. Zum Ankreuzen waren Buntstifte in der Kabine ausgelegt. Wie ein kurzer Test mit dem Radiergummi zeigte, sind diese nicht dokumentenecht. Bei den anstehenden und richtungsweisenden Landtagswahlen  geht es für die CSU um viel. Wird es dabei auch überall mit rechten Dingen zu gehen oder werden so manche Wähler gelinkt?

Wer noch nicht weiß, wem er seine Stimme geben soll, dem sei diese Dokumentation von Christian Jung empfohlen. Auch die CSU unterstützt wie alle anderen Altparteien die Antifa. Alle Quellen sind sauber belegt.

 


Der Söder-Kasper und die elende Grünkohl-Show