Auto abgefackelt: Hasskommentare gegen Beatrix von Storch

Weimarer Verhältnisse reloaded

Freie Welt berichtet:
Heute Nacht hat der Pkw der Abgeordneten des Europäischen Parlaments Beatrix von Storch (AfD) gebrannt.

„Das Auto war in einem Wohnviertel in Berlin abgestellt gewesen. Durch das Feuer wurde der Motorblock schwer beschädigt; auch die beiden daneben abgestelltes Fahrzeuge wurden in Mitleidenschaft gezogen.

Anzeige

Nur für Finanzberater: +++ Hier mehr erfahren +++

Das Schadensbild deutet darauf hin, dass ein Kohlenanzünder auf einem der Reifen abgelegt und angesteckt wurde.“

Beatrix von Storch photo
Photo by Metropolico.org

Auf ihrer Facebook Seite sparen die Gegner nicht mit Häme und Spott:

„Zum Glück war’s nur Ihr Auto und keine Flüchtligsunterkunft. Ihre Hass-Partei hat schon genug Schaden angerichtet!“

Hetze von storch

Hetze von storch 2

Hetze von storch 3

Hetze von storch 4

Wann gibt es die ersten Toten, wie im Deutschen Herbst oder zur Zeit der Weimarer Republik?

Gewalt als Mittel zur Durchsetzung politischer Interessen ist das Gegenteil von Demokratie.

Wie weit hat sich die Gesellschaft schon von diesen Prinzipien entfernt?

Ist Straßenkampf die Lösung?

Zurzeit sieht es eher nach weiterer Eskalation aus.

Deutschland rutscht immer weiter in eine schlimme Katastrophe mit unvorhersehbaren Folgen.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6579 Artikel
Frisch aus der Redaktion