Aurich: Kinder im Schwimmbad belästigt

Aurich: Fünf Mädchen im Alter von 12 bis 13 Jahren wurden laut Polizei am Freitag im Freizeitbad „De Baalje“ von einen 47 Jahre alten Mann belästigt.

Der vermutliche Täter soll sich den Mädchen im Wasser genähert und dabei berührt haben. Der Bademeister verständigte die Polizei, nachdem die Mädchen ihm den Vorfall schilderten.

Die Beamten konnten den gebürtigen Georgier, der sich bereits seit drei Jahren in Deutschland befindet, im Schwimmbad antreffen und seine Personalien feststellen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5620 Artikel
Frisch aus der Redaktion