Folgt uns auf Telegram und Gab

Gestern Morgen rief einen Lehrerin einer Regelschule aus Arnstadt die Polizei von Ilmenau um schnellst mögliche Hilfe an. Ein 10 Jahre alter Schüler war auffällig geworden und hatte dabei so weit die Kontrolle über sich selbst verloren, dass er eine Lehrerin und eine andere Schülerin gebissen und getreten hatte. Bei Eintreffen der Beamten versuchte der 10-jährige zu fliehen. Dies wurde durch die Beamten verhindert. Das Kind wurde dem Jugendamt übergeben, welches sich nun weiter um das Kind kümmern wird.