Das muss man nicht weiter kommentieren. Es reicht das Original-Beamtensprech: Symbolfoto Polizei by: schmidt13 / 123RF Standard-Bild Am heutigen Abend versammelten sich fünf Personen vor der Ludwigskirche in Saarbrücken. Sie trugen Kerzen in der Hand und führten nach eigenen Angaben einen "Marsch für den Frieden" durch. Nach polizeilichen Erkenntnissen ist der Hintergrund des "Marschs für…
Windrad - Foto: O24 Weil ein gemeinsam betriebener Offshore-Windpark verspätet ans Netz gegangen ist, droht zahlreichen Stadtwerken jetzt ein Millionenverlust. Wie die "Neue Osnabrücker Zeitung" berichtet, geht es dabei nach Angaben der Betreiber des Windparks "Trianel Borkum II" um eine Summe von 61 Millionen Euro. Hintergrund sind Verzögerungen bei der Inbetriebnahme des Parks nach der…
Samstag, 28 November 2020 01:00

Passau verhängt strenge Ausgangssperre

von
Angeblich ist die bayrische Stadt urplötzlich zum "Corona-Hotspot" mutiert. Darum haben die Stadtoberen eine strenge Ausgangssperre erlassen. Nur noch aus "triftigen" Gründen dürfen Bürger ihre Wohnungen verlassen. Die Polizei soll die Einhaltung der Regeln kontrollieren. Triftige Gründe sind laut der Allgemeinverfügung: die Ausübung beruflicher Tätigkeiten,die Inanspruchnahme medizinischer und veterinärmedizinischer Versorgungsleistungen,der Besuch bei Angehörigen therapeutischer Berufe,das…
Die Vorsitzenden der SPD, Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans, haben sich gegen ein Verbot der AfD ausgesprochen. "Ein Verbot der AfD würde nur die Hülle treffen, nicht die Gedankenwelt dahinter", sagte Walter-Borjans vor dem Parteitag der AfD in Kalkar in einem gemeinsamen Interview von "Kölner Stadt-Anzeiger" sowie "Stuttgarter Zeitung" und "Stuttgarter Nachrichten" (Samstag-Ausgaben). Die gesamte…
Wer nicht GEZahlt hat, bekommt irgendwann den "Gelben Brief" vom Amt mit der Androhung der Zwangspfändung. Unternehmen, die wegen der "Corona-Einschränkungen" Betriebsstätten schließen mussten, können nun auf Entlastung hoffen. Der "Beitragsservice" informiert: ARD, ZDF und Deutschlandradio haben sich auf weitere Entlastungen für besonders von der Corona-Pandemie betroffene Unternehmen verständigt. Dazu weiten sie die Möglichkeit für…
Symbolfoto Polizei by: schmidt13 / 123RF Standard-Bild Karlsruhe: Nach derzeitigem Kenntnisstand hat ein Tatverdächtiger am Dienstagabend in Rheinstetten und Karlsruhe mit verschiedenen Fahrzeugen mehrere Unfälle verursacht. Auf seiner Flucht über die Autobahn A5 in Richtung Basel brachte er zwei Fahrzeuge in seine Gewalt. Er konnte bei einem weiteren Unfall im Raum Freiburg von Polizeikräften festgenommen…
Im Netz hetzen regierungsnahe Bots wie gewohnt über "Covidioten", "Superspreader" und "Verschwörungstheoretiker", die mit ihrem Verhalten Menschen gefährden würden. Die Polizei berichtet dagegen von einem friedlichen Verlauf: Am Freitag kam es gegen 20:00 Uhr nach einer Versammlung zu einem spontanen Aufzug der verbliebenen Teilnehmer durch die Ludwigsburger Innenstadt. Zunächst kamen etwa 500 Personen am Forum…
https://videopress.com/v/wUddsHYN?preloadContent=metadata Es geht um "Frequenzen", "Innerirdische" und "Asuras" (vedische Bezeichnung für Dämonen), als im Livestream von Dr. Andreas Noack plötzlich Geräusche aus dem Hintergrund zu vernehmen sind. Das Gebrüll wird lauter, Noack unterbricht das Gespräch mit einem Zuschauer und sagt: "Die Polizei ist hier [...] ich weiß auch nicht, was los ist [...] die Tür…
FakeNews - Foto: O24 Bielefeld Brackwede: Ein 19-jähriger Iraner hat in sozialen Netzwerken mit einem angeblichen Überfall von Rechtsextremen auf ihn für Aufregung gesorgt. Die Unbekannten sollen ihm dabei ein Hakenkreuz in die Haut geritzt haben. Er ging zur Polizei und gab dort eine Personenbeschreibung der angeblichenTäter ab. Wie sich herausstellte, hatte er schon einmal…
Leipzig: Erst gestern kam die Polizei mit den ersten Hintergründen der blutigen Tat vor dem Hauptbahnhof vom Donnerstag heraus. Bei dem Toten handelt es sich demnach um einen Lybier, der ebenfalls lebensbedrohlich verletzte Täter stammt aus Tunesien. Wird die Tat dennoch Eingang in die PMK-rechts finden? Foto / Symbolbild: stevanovicigor / 123RF Standard-Bild Pressemitteilung Gestern…
O24-Leser kennen Maria Schneider als engagierte Autorin, die kein Blatt vor den Mund nimmt und dem von der Politik angestrebten Wandel der Gesellschaft kritisch gegenüber steht. Nun hat sie die Herausforderung angenommen, den Blog von Peter Helmes zu übernehmen, der aus Alters- und Gesundheitsgründen kürzer treten muss. Peter Helmes: Warum ich conservo gründete Liebe Freunde…
Fünf Mitarbeiterinnen eines Heims in Neuhaus am Rennweg wird sexueller Missbrauch von Bewohnern vorgeworfen. Sozialministerin Heike Werner zeigt sich erschütttert. Dass in diesem Verfahren derzeit ausschließlich Frauen beschuldigt würden, sei für die Staatsanwaltschaft weniger außergewöhnlich als es auf den ersten Blick scheine, sagte ein Sprecher der Behörde laut dem MDR. Auch gegen Frauen gebe es häufiger…
Büttel - Grafik: Freche Presse In der Finanzmetropole werden Prioritäten gesetzt. Wen kümmert die Partyszene, die sich kaum noch bändigen lässt, wenn der Staat Corona-Kontrollen verlangt? Schon damit ist die örtliche Polizei überfordert und bekommt daher ab sofort Unterstützung durch die Bundespolizei. Grund genug für Oberbürgermeister Peter Feldmann sich selbst auf die Schulter zu klopfen:…
Gummizelle - foto: sssccc / 123RF Standard-Bild Werlte / Emsland: Am Samstagmittag ist es in einer Bäckerei an der Loruper Straße zu einem Polizeieinsatz gekommen. Ein junger Mann hatte dort mit einer vermeintlichen Bombe gedroht. Der angebliche Sprengsatz entpuppte sich später als eine Plastiktüte voller Elektroschrott. Der 18-Jährige hatte gegen 13.30 Uhr die Bäckerei betreten…
Im letzten Jahr war die Eisenacher Gaststätte "Bulls Eye" mehrfach Ziel linksextremer Anschläge. Einmal stürmten Vermummte das Lokal, ein anderes Mal wurde dem Gastwirt an seiner Wohnadresse aufgelauert. Der Inhaber Patrick Wieschke ist ein führendes Mitglied in der Thüringer NPD. Symbolbild O24 Jetzt gab es eine Festnahme, wie die Generalbundesanwaltschaft mitteilt: Die Bundesanwaltschaft hat gestern…
Wieder ein grausiges Verbrechen, bei dem die Ermittler noch über die Hintergründe rätseln. Ein Syrer hat gestern seiner Ehefrau die Kehle durchgeschnitten. Das Paar hat drei gemeinsame Kinder und soll bereits seit längerem miteinander im Streit gelegen haben. Aus dem Polizeibericht: Nach den derzeitigen Erkenntnissen meldete sich gegen 23:10 Uhr ein 29-jähriger Syrer über Notruf…