Antifa: So terrorisieren „Autonome“ Geschäftsviertel in London

antifa photo
Antifa in Deutschland Photo by blu-news.org

Brick Lane – ein Geschäftsviertel in East London.

Geschäfte werden zertrümmert, Brände gelegt, gewalttätige Auseinandersetzungen mit der Polizei provoziert.

Sie „protestieren“ gegen die Gentrification des Viertels, das durch Mode Galerien, Restaurants, Geschäfte und Bars völlig verändert wurde.

„Wann wird die britische Regierung die Antifa als terroristische Vereinigung klassifizieren?“ Das fragt sich der Poster des Videos auf LiveLeak.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5633 Artikel
Frisch aus der Redaktion

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.