Folgt uns auf Telegram und Gab
Screenshot Youtube

Auf der linksterroristischen Seite „Indymedia“ prahlen anonyme Linksradikale mit einer weiteren Terrorattacke. Dazu wurde auf Youtube ein Video veröffentlicht, das offenbar problemlos alle Algorithmen zur Verhinderung von Gewaltverherrlichung und dem Aufruf zu Straftaten passieren konnte.

Am Donnerstag, den 25.07.19 fand die erste konstituierende Gemeinderatssitzung im Stuttgarter Rathaus statt. Mit dabei fünf rechte Hetzer der AfD. Wir sahen es als unsere antifaschistische Pflicht an, das nicht kommentarlos hinzunehmen und entschlossen uns deshalb den AfD-Stadtrat Burkhard Korneffel und seine ebenfalls in der AfD aktiven Frau Lidia Korneffel, in der XXXXXstraße XX, in Stuttgart Zuffenhausen zu besuchen.

Die Polizei ermittelt gegen Unbekannt. Es wäre wohl ein leichtes, die Uploader des Videos zu identifizieren und darüber an die Täter zu kommen. Warum die Webseite „Inydmedia“ noch immer nicht verboten ist, kann nur einen Grund haben, die politisch motivierte Gewalt ist offenbar politisch gewollt.