Agrarwende: Wir haben es satt!

17. Januar – Demo zum Kanzleramt

Um 12:00 Uhr beginnt die Auftaktkundgebung am Potsdamer Platz.

Stoppt Tierfabriken, Gentechnik und TTIP! Für die Agrarwende!

Im Netzwerk organisiert sind neben dem BUND e.V., Campact, Attac, dem Tierschutzbund noch viele weitere Initiativen, wie die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft e.V.


Möchten Sie diesen Werbeplatz buchen? Dann nehmen Sie am besten heute noch Kontakt mit uns auf

Alle Infos sind hier zusammengefasst: (Auf das Banner klicken)

header

Im letzten Jahr kamen trotz der eisigen Kälte im winterlichen Berlin mehr als 30.000 Menschen zusammen.

Chlorhühnchen, TTIP, Genmais und der ganze Agrogen-Mist überhaupt müssen nicht sein, wenn noch mehr Leute dagegen mobil machen!

Wer nicht vor Ort sein kann, bitte weiter verteilen, jedes Quäntchen mehr Aufmerksamkeit kann der berühmte Tropfen sein, der das Fass zum Überlaufen bringt!

 


 

 

Bildquelle:

 

Photo by _bundjugend



für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen

Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5772 Artikel
Frisch aus der Redaktion

1 Kommentar

  1. Ich finde es sehr gut, dass ihr euch so engagiert und zumindest Zeichen setzt um eure Ansichten auch einmal öffentlich zu artikulieren. Ich selber habe in meinem persönlichen Umfeld schon einiges erreicht. Irgendwann werden die vielen kleinen Bemühungen Früchte tragen, denn die Medien werden das wie immer totschweigen.

Kommentare sind deaktiviert.