Affäre Amri: Chef des LKA steht vor der Ablösung

Nach Informationen der Berliner Morgenpost steht der Chef des Landeskriminalamtes, Christian Steiof, wegen des Vertuschungsskandals um einen gefälschten Bericht im Zusammenhang mit dem Weihnachtsmarkt-Terroristen Anis Amri unmittelbar vor seiner Ablösung.

Dies teilte Innensenator Andreas Geisel (SPD) am Donnerstag in einer internen Sitzung mit. Es war bekannt geworden, dass ein Bericht seiner Behörde zeitlich zurückdatiert und gefälscht worden sein soll



für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen

Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5763 Artikel
Frisch aus der Redaktion

1 Kommentar

  1. Hat man einen Dummen ausgeguckt ?
    Kann der keinen noch höher dilettantierenden erpressen ?

Kommentare sind deaktiviert.