Folgt uns auf Telegram
Screenshot Youtube

Wie geht es weiter mit der Groko? Um 17:30 Uhr trat Angela Merkel vor die Presse und erklärte die Fortsetzung der Regierungsarbeit. Sie sprach Andrea Nahles ihren höchsten Respekt aus und verschwand so schnell sie gekommen war.

5 KOMMENTARE

  1. Nur keine Neuwahlen! Ein grünschwarze Regierung mit grünem Klimakanzler wäre die größte Katastrophe für das Land seit 1933.

  2. Ein Theater um eine Partei (Vorsitzende), die längst mit
    dem deutschen Volk nichts mehr zu tun hat !
    Selbst von den freien Medien, wird dieser Misthaufen
    viel zu viel beachtet.
    Ob jetzt diese Schrulle an der Macht ist, der Chulz,
    oder der neue Scholz, alles links verblödete Machtmenschen,
    die nur am Tropf des Sozialismus und des Geldes hängen.
    Die jüngste Aussage von diesen sogenannten Vizekanzler
    bezeugt, welche irrationale Gedanken diese roten Verbrecher
    haben ;
    „Wir werden in der nächsten Legislaturperiode keine Koalition
    mit der Union mehr eingehen, dass will der Wähler so und erst
    recht die Partei ! “
    Vielleicht hat das Astloch noch soviel Grips im Hirn, was seine
    Partei, vor und auch noch der letzten Wahl geäußert hat ?
    Das sind zwar rote Lumpen, aber Sie werden beim Lügen schon
    lange nicht mehr rot !
    Schließlich geht es diesen politischen Verrätern immer nur um den Pfründen,
    die man nicht mehr hat, wenn eine ehrliche Politik betrieben würde.

  3. Obsolete Äusserung, In der nächsten Legislaturperiode wird die SPD an der 5% Hürde scheitern ;o))

  4. Auch ohne die Dame produziert die Regierung weiterhin nur Scheissdreck und Anales.

  5. Tut mir Leid, dass ihr’s von mir erfahren müsst.

    @Eugen Karl

    Noch weitere 2 Jahre Groko und dann erst 4 oder 8 Jahre Schwarz/Grün (evtl. mit etwas hilfreichem Mostrich) verlängert das Leiden um ziemlich genau 2 Jahre. Oder was soll in 2 Jahren anders sein? AFD 51%? oder doch nur gerade „regierungsfähig“ wie warme Semmeln?

    @APOKALYPTIKER
    Mag sein (glaub ich aber nicht).

    Wurde vor 2 Jahren nämlich exakt für Grün voraus gesagt, höhö.

    Meiner Ansicht nach wird der Kurzzeitgedächtnismichel in wenigen Jahren ganz laut nach den Genossen rufen. Sie werden in neuem Anstrich zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein (die reichste Partei Europas).

Comments are closed.