Donnerstag, 29. Juli 2021

Dekadenz – Jubelnd in den Untergang- Ein Film von Imad Karim

„Dekadenz – Jubelnd in den Untergang“ beschreibt den nach meiner Ansicht, absurden Zustand, in dem sich Europa und speziell hier Deutschland befinden. Der Film ist ein kurzweiliger Streifzug durch die Zeitgeschichte des Nachkriegsdeutschlands.

Die Rohstoffversorgung für die deutsche E-Mobilität ist ungeklärt

Kürzlich las ich, daß deutsche Politikaster davon träumen, eine Batterieproduktion hierzulande hochzusubventionieren. Dabei hängt die Rohstoffversorgung für die deutsche Elektrifizierung insgesamt in der Luft.

So ticken DENUNZIANTEN!

Der Psychiater Raphael Bonelli zeugt anhand eines Videos von #allesdichtmachen​​​ #niewiederaufmachen​​​ #lockdownfürimmer​ wie die Psyche des Denunzianten funktioniert.

Die feinstoffliche Anatomie unseres Körpers und wie Hochfrequenzenergie uns über den Nabel zur Mutter führt

Interessanterweise sind es gerade die „Schulwissenschaftler“, die aus irgendeinem Grund die Glaswand des geistigen Geheges durchbrechen und gegen alle Widerstände einen völlig neuen Raum menschlicher Erkenntnisse und des menschlichen Geistes öffnen und erkunden.

Endlos-Lockdown, dafür aber Indien helfen?

Wenn es stimmt, dass ein Lockdown nur dann zulässig ist, wenn das Gesundheitssystem an seine Grenzen stößt, stellt sich die Frage,

FDP klagt gegen Bundesnotbremse

Die FDP und mehrere Bundestagsabgeordnete haben beim Bundesverfassungsgericht Klage gegen das geänderte Infektionsschutzgesetz eingereicht.

Brandner: Erosion des Rechtsstaates verhindern - richterliche Unabhängigkeit schützen

Am gestrigen Montag soll die Polizei die Privatwohnung, das Büro sowie das Auto des Weimarer Richters durchsucht haben, der Anfang April einen Beschluss gegen Corona-Maßnahmen erlassen hatte.

Schwäbisch Gmünd: Unbeteiligte Gmünder Bürger werden brutal festgenommen.

Bei einem Spaziergang in Schwäbisch Gmünd, 26.04.2021, hat die Polizei völlig überzogen reagiert.

Auf zum Impfen!

Göring-Eckardt fordert Kinder-Impfung

Wer Grün wählt, macht sich mit schuldig ....