Mittwoch, 21. April 2021

Verwirrung um Tote nach Impfung – Regierung hat keine Antworten

Neue Querdenker-Parteien: Wir 2020 und Die Basis. Wer sind sie? Was wollen sie?

In der 49. Folge seiner Videokolumne „Auf den Punkt“ schaut sich Joachim Kuhnle zwei neue Querdenker-Parteien und ihre politischen Chancen und Risiken genauer an.

Zeitenwende: Wird Europa wieder einmal untergehen?

Vor etwas mehr als 100 Jahren wurde Europa neu geordnet. Niemand in Deutschland hätte um 1900 geahnt, dass es mit dem Kaiserreich schon bald wieder zu Ende gehen würde. Gerade erst war man zur Weltmacht aufgestiegen und eine Erfindung jagte die nächste. Viele davon, wie das Automobil, stammten aus Deutschland. Ohne den Ottomotor und den späteren Diesel wäre die Weltwirtschaft von heute nicht denkbar. Und doch währte die glanzvolle Epoche nur ein paar Jahrzehnte. 

Linkspresse warnt: Finger weg vom privaten Kryptogeld

Die Frankfurter Rundschau glänzte noch nie mit Wirtschaftskompetenz. Bei Kryptowährungen sieht es nicht anders aus. Weder ist der Bitcoin eine "private Währung", noch vollkommen unreguliert, wie das Blatt behauptet. Anders als die angepriesenen Zentralbankenwährungen lässt sich der Bitcoin jedenfalls nicht beliebig vermehren. 

Kickl: „Tourismus-Marke Österreich wird zerstört, aber Hauptsache beim Kanzler sitzt die Frisur!"

Schwarz-Grün tut offenbar alles, um die „Tourismus-Marke Tirol“ endgültig und weltweit zu zerstören.

Live aus dem U.S. Senate: Donald Trump Impeachment

Das Amtsenthebungsverfahren gegen den ehemaligen Präsidenten Trump im Senat beginnt mit Argumenten und einer Abstimmung über die Verfassungsmäßigkeit des Verfahrens.

CORONA-VERSCHWÖRUNG?

Klimawandel trägt Schuld an "Corona"

Das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung vermeldet, dass der Klimawandel verantwortlich für die Corona-"Pandemie" sein könnte. Mehr Wald = mehr Fledermäuse, so die einfache Formel. Und dadurch habe sich das Virus verbreiten können. In der Langfassung klingt das natürlich wissenschaftlicher:

Der Winter zeigt den intellektuellen Lockdown der deutschen Energiepolitik

Wie verfehlt eine Energiepolitik ist, die Tatsachen zugunsten des Gewünschten ausblendet und sich an FFF-Jungfern und ihren politischen Müttern im Merkelismus orientiert,  sieht man an zwei aktuellen Beispielen:
X

Bitte weiterverbreiten

Vielen Dank!