Wie geht es weiter in Deutschland und Europa? Es sieht nicht gut aus.

Finales Stadium: Jeder Tote ist einer zu viel. So lautet das täglich wiedergekäute Mantra unserer politischen Kaste. Die Truppe, die uns täglich mit neuen Einschränkungen der Freiheit und befreienden Produkten der Pharma zu beglücken sucht. Wer sich hier an Zuckerbrot und Peitsche erinnert fühlt, liegt zwar nicht daneben, ist aber ein böser Schelm.