Donnerstag, 17. Juni 2021

Energiepreise sorgen für höchste Inflationsrate seit fast 10 Jahren

Die Inflationsrate in Deutschland - gemessen als Veränderung des Verbraucherpreisindex (VPI) zum Vorjahresmonat - lag im Mai 2021 bei +2,5 %. Damit erhöhte sich die Inflationsrate den fünften Monat in Folge.

Die beliebtesten Vornamen des Jahres 2021

Die Heinrich-Blöd-Stiftung hat gestern die neue Hitliste der beliebtesten Vornamen veröffentlicht. 

Was ist das Geheimnis der verschwundenen Daten zu Corona-Geimpften?

Sind rund 150 000 dokumentierte Fälle von Impf-Zwischenfällen, Impf-Schäden und Todesfällen aus der Datensammlung VAERS (Vaccine Adverse Event Reporting System)* verfälscht worden oder verschwunden?

Wirtschaft kritisiert neue Solardach-Pflicht für Parkplätze in NRW

Die von NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach (CDU) geplante Fotovoltaik-Pflicht für neue Parkplätze stößt in der Wirtschaft auf Widerstand.

Inflation: Die wahre Bedrohung im Jahr 2021

Florian Homm, Deutschlands bekanntester Ex-Hedgefonds-Manager - einst Dollar-Milliardär klärt auf.

Achtung, Kamera: Das absurde Corona-Theater von Cornwall

Es reicht! Ich habe ehrlich keine Lust mehr, mich zum Narren halten zu lassen. Was die vermeintliche politische Elite da anlässlich des „G7“-Gipfels in England aufgeführt hat, spottet jeder Beschreibung. Sie halten uns tatsächlich für blöd, was man ihnen eigentlich nicht einmal übel nehmen kann, weil die meisten von uns offenbar wirklich nicht ganz bei Trost sind.

Das nächste Clinton-Opfer? Enthüllungsreporter begeht angeblich Selbstmord

Am Samstagmorgen wurde die Leiche des 45-jährigen Christopher Sign gefunden. Er soll Selbstmord begangen haben. Er hatte 2016 enthüllt, dass es ein Geheimtreffen zwischen Bill Clinton und der in der Email-Affäre ermittelnden Staatsanwältin Lorreta Lynch gegeben hat.

Innenministerkonferenz: Soziale Netzwerke sollen Nutzer-ID speichern und an Behörden verraten

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) verlangt, dass soziale Netzwerke die wahre Identität ihrer Nutzer künftig speichern.

Baugewerbe: Berufsgenossenschaft beteiligt sich an Modellprojekt zum Impfen

Es besteht natürlich keinerlei Zwang, nur der Gruppendruck wird ein wenig erhöht, wenn die Berufsgenossenschaften auf den Impfturbo drücken.

Schweizer lehnen CO2-Gesetz ab

Die SVP nimmt erfreut zur Kenntnis, dass die Stimmbürger der linken Symbolpolitik eine Abfuhr erteilt und das CO2-Gesetz sowie die extremen Agrarinitiativen abgelehnt haben.