Boris Reitschuster wurde das x-te mal auf allen möglichen Plattformen gesperrt. Seine Viertelmillion Kunden auf verschiedenen Portalen sollen offensichtlich bis zur Wahl im September reduziert werden. Damit ist die Bundestagswahl manipuliert und völlig ungültig, egal wie sie ausgeht.

Impfland: Allein die Fragestellung ist ein Sakrileg und selbstverständlich nur etwas was den ungeimpften Hirnen von Verschwörungstheoretikern entsprungen sein kann. Der Gedanke daran untergräbt unzulässig das allseits verbreitete Narrativ von der “Heilsbotschaft der Impfung”. Jetzt gilt es erst einmal 7 Mrd. Menschen durchzuimpfen, bevor überhaupt wieder ein Gedanke an “Normalität” erlaubt werden kann.

Es ist vorbei. Die Maskenpflicht fällt. Schon in wenigen Tagen wird die Regierung den Menschen nicht mehr vorschreiben, wie sie sich zu verhalten haben. Man setzt auf Eigenverantwortung. Wer sich auch nach dem Ende der Corona-Maßnahmen am 19. Juli sicherer fühlt, indem er Mund und Nase schützt, kann dies selbstverständlich auch weiterhin tun.