2423 Bundeswehrsoldaten dienen im Ausland – aber wie viel Tote?

Das sind die aktuellen Zahlen

Im Februar  2015 sind genau 2423 Soldaten im Ausland eingesetzt, davon die meisten in Afghanistan mit 829 Mann und 724 Mann in der KFOR Truppe im Kosovo.

Am Horn von Afrika sind 262 Soldaten gegen die Piraterie eingesetzt während die 251 Mann starke Truppe in der Türkei eher (noch) eine ruhige Kugel schiebt. 149 Mann in Mali und 323 Mann im Libanon sind dagegen etwas mehr gefährdet.

728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

Gefallene Soldaten der Bundeswehr

Seit 1992 kamen in Afghanistan 55 Soldaten im Einsatz ums Leben, im ehemaligen Jugoslawien insgesamt 46.

Das macht ganze 104 gefallene Soldaten im Ausland, seit Deutschland wieder Truppen ins Ausland entsendet.

Wie viele Menschen kamen durch Bundeswehrsoldaten ums Leben?

Dieser Frage hat sich Thomas Mickan angenommen, was äußerst schwierig ist. Für Afghanistan geht er von…

“… mindestens 126-132 getöteten Menschen durch die Bundeswehr aus… , plus die veranschlagte Zahl von 142 Opfern des Kunduz-Bombardements.”

Quelle: imi-online

Statistik: Anzahl der an internationalen Einsätzen beteiligten deutschen Soldaten (Stand: 16. Februar 2015) | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Statistik: Todesfälle bei Bundeswehrangehörigen im Einsatz nach Einsatzgebiet von 1992 bis 2014* | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista


Bildquelle:

Bundeswehr afghanistan photo
Photo by Wir. Dienen. Deutschland.
Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6140 Artikel
Frisch aus der Redaktion