Umfrage: Wer soll Österreichs neuer Bundespräsident werden?

Für die Stimmabgabe ist keine Registrierung nötig. Jede Stimme wird nur einmal gezählt.

Und hier eine weitere Möglichkeit zum Abstimmen für Nutzer mit Twitter Account:



für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum
Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5356 Artikel
Frisch aus der Redaktion

2 Kommentare

  1. Wir sollten uns davon nicht zu viel erwarten. Egal wer es wird, auch in tu felix Austria ist der nur Grüßaugust. Kann den Affen machen aber viel mehr nicht. Gewinnt Herr Hofer, würde nur ein Heulen durch das rot grün versiffte Wien gehen.
    Mehr nicht. Warten wir es app.
    Drücke Herrn Hofer die Daumen.

    • In Österreich darf der Präsident die Regierung auflösen und ist in seiner Funktion Oberbefehlshaber des Heeres, im Gegensatz zu unserem allseits beliebten Pastor also nicht nur ein Grüßaugust. Ich wünsche auch Hr.Hofer,das er es schafft, Sorge bereitet mir allerdings, das selbst auf Opposition 24 zur Zeit 24% für den unerträglichen van der Bellen stimmen. Drücken wir die Daumen, das unsere österreichischen Nachbarn eine Warnung nach Brüssel schicken.

Kommentare sind deaktiviert.