Lebensgefahr: Ralph Boes im Hungerstreik gegen Hartz 4

Seit fast zwei Monaten hungert der politische Aktivist Ralph Boes, um auf die erheblichen Missstände unter Hartz IV aufmerkam zu machen.

Bereits in wenigen Tagen könnte er tot sein. Die Politik schweigt.

Kommentare bitte auf Youtube oder bei Ralph Boes auf Facebook

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum
Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 4871 Artikel
Frisch aus der Redaktion