Niederlande Polikritik

NL: Migrantenpartei „Denk“ will niederländische Straßennamen verbieten

Der niederländische Blog „Geenstijl.nl“ berichtet über die neuesten Vorstöße der rassistischen Migrantenpartei „Denk“, die abermals in der populären Talkshow „Pauw“ eine Bühne für ihre Ausfälle eingeräumt bekam.

Sie fordern Berufsverbot für „rassistische“ Polizisten, wollen Nikolaus und den Zwaarten Piet aus der Öffentlichkeit verbanne und das Wort „Einwanderer“ müsse ganz der niederländischen Sprache verschwinden, weil es rassistisch sei. Und jetzt kamen sie mit der aberwitzigen Idee, sämtliche Straßen, die nach Niederländern benannt wurden, umzubenennen, weil sonst „Einwanderer“ diskriminiert würden.

GeenStijl: DENK-vleermuizen willen straatnamen verbieden

Gerard Spong: „U als slachtoffer van discriminatie, bepleit discriminatie“ #Pauw pic.twitter.com/TMiRmm3gUH- Pauw (@pauwnl) October 6, 2016 Weet je wie ook een plan voor Nederland heeft? De vleermuizen van DENK. Ze willen af van het woord ‚allochtoon‘, ze willen racismepatrouilles en…

Anzeige

Während die Bundeskanzlerin es sich gut gehen lässt …

… schon in 20 Jahren werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen eines faulen Tricks der Politik! Dr. Michael Grandt hat die schockierende Wahrheit jetzt enthüllt. Sie werden nicht glauben, wie einfach es für Politiker ist, Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen! und KOSTENLOS!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihre Rente steht!

  1. Der Wikinger

    Na super…! Genau das habe ich schon vor 26 Jahren, als ich zwangsweise „EU-Bürger“ werden mußte schon gesehen und öffentlich geäußert: Mag die erste Welle der fremdländischen Invasion sich auch noch friedfertig und moderat geben, so werdet Ihr Euch noch wundern. Sobald die sich zu organisieren beginnen, und vor allem mit der folgenden Generation und Invasionswelle, werden diese muselmanischen Horden über den Staat herfallen und anfangen, unverschämte Forderungen zu stellen.
    Nederland, ik wens u veel tegenkracht in strijd med de verdomde „islaam“.
    Aber wie ich Merkelstan einschätze, wird man zumindest das Oktoberfest abschaffen landesweit…

  2. Ich frage mich, was diese Idioten hier zu suchen haben. Es gibt 56 Islamische Staaten auf der Welt. Haut in einen dieser Staaten ab und ihr fühlt euch besser.

Kommentare sind geschlossen.