Folgt uns auf Telegram

7 KOMMENTARE

  1. na dann hoffen wir auf den Vierten und erlösenden … Deutschland hat das verdient !!!

  2. Was für eine Show!!!!!! Immer wenn die Hymne ihres Vaterlandes erklingt fängt sie an zu zittern. Soll das heißen“ mir wird schlecht vor der Hymne dessen Land ich zu Grunde richten will??

  3. Ich vermute mal, da muss der Chip neu nach justiert werden. Sonst werden die multiplen Orgasmen bei der Hymne noch stärker.

  4. Ich fürchte, es wird auf Haftunfähigkeit hinauslaufen – wie bei ihrem Ziehvater Honecker.
    Ich wünsche ihr von Herzen, 100 Jahre und älter zu werden (die Lebensqualität, die ich ihr dabei wünsche, kann sich jeder denken).
    Sie ja hat am 17.7. Geburtstag – vielleicht sollten wir ihr zum Geburtstag gratulieren – verbunden damit, ihr ein biblisch hohes Alter zu wünschen 😉

  5. Also . warum muss ich bei den Zitteranfaellen der Frau Merkel beim Abspielen der Nationalhymne immer an Don Camillo und Peppone denken ? Nun ja .. die vorwursfvolle Stimme war in keinem Fall zu hoeren oder vielleicht nur von Frau Merkel selbst. Aber . . nach oben geschaut hat sie ja auch nicht.

Comments are closed.