Mainz: Jesusstatue von Unbekannten stark beschädigt

Am Samstagmorgen meldete ein 79-Jähriger, dass eine Jesusstatue am Riedweg in Mainz-Laubenheim stark beschädigt wurde. Da er sie am Vortag noch unbeschädigt gesehen hat, ist die Tat vermutlich in der Zeit von Freitag auf Samstag geschehen. Der genaue Sachschaden wird derzeit ermittelt. Es liegen keine Täterhinweise vor. Die Ermittlungen laufen.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz1@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

2 KOMMENTARE

  1. Naja, Deutsche Christen werden es wohl nicht gewesen sein. Schon mal bei den anderen Kulturen, die sogar hinter die Altäre sche….nachgefragt?

Comments are closed.