Macht Kontaktabbruch zu den leiblichen Eltern Kinder krank?

  • Kontaktabbruch zu lebenden Eltern: Die Zeit mindert die Belastung nicht !
  • Kendler: „Kontaktverlust führt zu schweren Depressionen, insbesondere beim Verlust des Kontakts zur Mutter
  • Bei Kontaktverlust zum Vater bewirkt Trennung größere Probleme als Tod“

Kontaktabbruch zu lebenden Eltern: Die Zeit mindert die Belastung nicht !

2016-08-29 . München. Die Zahnärztin Anna Prinz und die Internistin und Medizinische Sachverständige Prof. Dr. med Ursula Gresser brachten im Jahr 2015 in NZ Fam, Neue Zeitschrift für Familienrecht, Ausgabe 21/2015, eine Analyse wissenschaftilcher Literatur zur Veröffentlichung zum Thema „Macht Kontaktabbruch zu den leiblichen Eltern Kinder krank ?“.

Unterstützen Sie uns mit Paypal

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:
für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum
Redaktion
Über Redaktion 3837 Artikel
Frisch aus der Redaktion