Screenshot Youtube

Jetzt ist es amtlich. Sebastian Kurz will dem Bundespräsidenten Alexander van der Bellen die Entlassung von Innenminister Kickl vorschlagen. Damit bleibt der FPÖ nur noch, die Ankündigung wahr zu machen, dass sämtliche FPÖ-Minister für diesen Fall zurücktreten werden.

Anzeige

Jetzt mit Coinbase kostenlos Kryptowährungen handeln und 8 Euro Prämie kassieren

Werbeanzeigen

1 KOMMENTAR

  1. Das ist dann wohl das Gegenteil von „politischer Bettnässerei“.

Comments are closed.