Am Samstagabend (20. April 2019) haben zwei bislang unbekannte Männer einen 69-Jährigen an der Philadelphiastraße von hinten umgestoßen und ihm die Geldbörse geraubt. Das Opfer wurde dabei verletzt.

Der 69-Jährige befand sich um 22:50 Uhr auf der Philadelphiastraße in Höhe der Schwertstraße, als zwei Männer ihn von rückwärts schlugen und umstießen.

Als das Opfer verletzt am Boden lag, raubten ihm die Täter seine schwarze Geldbörse und flüchteten in Richtung Schwertstraße.

Die Räuber waren dunkel gekleidet und hatten ein südländisches Erscheinungsbild.

Sie konnten im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung nicht angetroffen werden.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 / 634-0.

Werbeanzeigen