Satire

Gynäkologe bestätigt: Merkel ist jetzt in den Wechseljahren

Berlin: Bei manchen Frauen setzt die Regel bedeutend früher aus, bei einigen dauert es länger. Einer dieser Ausnahmefälle ist auch die Bundeskanzlerin Angela Merkel, wie ihr Gynäkologe, ein Spezialist aus Frankreich, gegenüber O24 bestätigte. 

Er habe, so der Mediziner, ihr schon seit Jahren verschiedene Präparate verschrieben und immer wieder Hormonspiegel untersucht, weil die Patientin unter starkem Blutungen leide, jedoch keinerlei Erfolg erzielen können.

Nun aber nehme auch bei der Kanzlerin die Natur den Lauf der Dinge und er sei zuversichtlich, dass ihr Blutfluss bald vollständig zum Erliegen käme.

 

Anzeige

Während die Bundeskanzlerin es sich gut gehen lässt …

… schon in 20 Jahren werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen eines faulen Tricks der Politik! Dr. Michael Grandt hat die schockierende Wahrheit jetzt enthüllt. Sie werden nicht glauben, wie einfach es für Politiker ist, Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen! und KOSTENLOS!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihre Rente steht!

  1. Der Sarko oist aber auch vor nix fies.
    Pfui !

Kommentare sind geschlossen.