#Farmattack: Rassenkrieg in Südafrika eskaliert

Bloemfontein/SA: Der Führer der Economic Freedom Fighters Partei, Julius Malema, hat seine Anhänger dazu aufgerufen, Weiße zu enteignen. Jeder solle sich einfach ein Stück Land nehmen, wenn es von Weißen bewohnt und ihm gefallen würde, sagte er nach einer Gerichtsverhandlung wegen „Volksverhetzung“.

Unterdessen setzt sich die Serie der brutalen #Farmattacks fort. In Krugersdorf wurde ein 45-jähriger Farmer erschossen, während sein Familie im Haus war. Fünf bewaffnete Männer drangen in das Haus ein, nahmen den Fernseher und Bargeld mit. Die Polizei konnte wie so oft, der Täter nicht habhaft werden.

Unterstützen Sie uns mit Paypal

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:
für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum
Redaktion
Über Redaktion 3813 Artikel
Frisch aus der Redaktion