Dessau: Messerangriff auf zwei Deutsche, die ihre Frauen verteidigen (inkl. Video)

Dessau-Roßlau: Am Samstag haben zwei Syrer in der Fußgängerzone zwei deutsche Paare angegriffen und belästigt. Wie der MDR und die Polizei berichten, seien die Frauen gegen 14.30 Uhr in einem Einkaufszentrum von den Asylbewerbern belästigt worden.


Messerangriff auf zwei Deutsche, die ihre… von opposition24

Als die beiden Männer die Täter verjagen und ihre Frauen verteidigen wollten, soll einer der Syrer (17) mit dem Messer zugestochen haben. Die beiden Deutschen (35) wurden dabei jeweils am Oberschenkel verletzt. Der andere Syrer (23) ging mit Pfefferspray auf die Männer los. Dennoch konnten die beiden Deutschen die Syrer vertreiben, die später von der Polizei festgenommen wurden. Videomaterial von dem Vorfall landete auch bei der Facebookseite “Der Schild”, die die Aufnahmen der Polizei zur Verfügung stellte.

“Zwei syrische Asylanten haben am Sonnabend in einem Einkaufszentrum in Dessau zugestochen, nachdem zwei deutsche Männer zuvor ihre Frauen schützen wollten, die von den beiden #Syrern belästigt wurden! Uns wurde exklusives Videomaterial zugesandt, welches auch bereits der zuständigen Polizeidirektion zur Verfügung gestellt worden ist.” Der Schild /Facebook Video

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon nach der Wahl im Herbst werden wir ALLE in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 schrecklichen Merkel-Lügen! Watergate.tv hat die schockierende Wahrheit jetzt enthüllt. Sie werden nicht glauben, wie einfach es für Politiker ist, Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>> Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Geld steht!

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum
Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 4506 Artikel
Frisch aus der Redaktion

6 Kommentare

  1. Deutsche, die sich Angriffe wehren, werden

    “festgenommen”? Was´n das für ne

    Drecksaupolizei, für´n pervertierter

    Schweinestaat?!

    Das ist Rechtsbeugung, das ist Abschneiden

    von gesetzlich garantierten Rechten wie

    körperliche Unversehrtheit und das Recht

    auf Notwehr!

    Die Betroffenen sollten diese Polizisten

    und die involvierten Justizpersonen

    anzeigen.

    Leute, wählt NIEMANDEN mehr! Keine Politiker

    und Parteien mehr, die für diesen weltweit

    nie zuvor dagewesenen HOCHVERRAT am eigenen Volk

    verantwortlich sind (Justiz und Polizei sind

    seitens der Politik weisungsgebunden).

    Wählt auch nicht die Rattenfängerpartei AFD!

    Das sind genauso Hochverräter am Volk!

    AFD-Pretzell, Mann von AFD-Petry:

    “Unsere Zukunft ist Israel”.

    Genau mit dem politischen Klima wird Deutschland

    abgeschafft und kaputtgemacht.

    • Und wen sollen wir deiner Ansicht nach wählen? Kleingartenpartei, DBU usw.?
      Wenn die Grünen so weiter machen zählen sie ab September auch dazu.

      • Lieber Brisco 20. März 2017 um 18:15 ,
        es sollte ja nun ein jeder das BVG-Urteil bezügl. Wahlgesetz und dessen Unvereinbarkeit mit dem sog. GG kennen:
        http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundesverfassungsgericht-erklaert-wahlrecht-fuer-verfassungswidrig-a-846221.html
        Bundesverfassungsgericht erklärt Wahlrecht für verfassungswidrig
        https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Entscheidungen/DE/2012/07/fs20120725_2bvf000311.html
        Urteil des Zweiten Senats vom 25. Juli 2012 – 2 BvF 3/11 – 2 BvR 2670/11 – 2 BvE 9/11 –

        Wir setzen hier mal unkommentiert voraus, daß die BRD die Territorial-Körperschaftlichen Hoheitsrechte nun tatsächlich innehat (wir sind ja keine “Reisburger” … lol) und auch die Firma BUNDESVERFASSUNSGERICHT (siehe/suche http://www.upik.de) mit den Hoheitsrechten der Gebietskörperschaft urkundlich beliehen worden war!

        Wir hatten dann also einen Verfassungsnotstand, welcher vom “Gesetzgeber” nicht mehr selbst hätte behoben werden können (Münchhausen liese sonst grüßen: Sumpf .. eigener Schopf, Herausziehen … kennt ihr ja).
        Dieser Verfassungsnotstand hätte nur vom Souverän (eigentlich: dem Volk – aber ist denn die BRD souverän (Zitat Schäuble) und wird tatsächlich vom Volk, resp. in dessen Auftrag regiert?) behoben werden können.
        Ist aber nicht so passiert.

        Es sieht also so aus, als ob die obige Voraussetzung nicht zutreffend sein könnte!?!?!?
        Darüber und über die Konsequenzem möge jeder selbst mal nachdenken.

        Weiter:
        https://dejure.org/gesetze/PartG/37.html
        “Parteiengesetz, § 37
        Nichtanwendbarkeit einer Vorschrift des Bürgerlichen Gesetzbuchs:
        “§ 54 Satz 2 des Bürgerlichen Gesetzbuchs wird bei Parteien nicht angewandt.”

        BGB § 54 Nicht rechtsfähige Vereine
        “Auf Vereine, die nicht rechtsfähig sind, finden die Vorschriften über die Gesellschaft Anwendung. Aus einem Rechtsgeschäft, das im Namen eines solchen Vereins einem Dritten gegenüber vorgenommen wird, haftet der Handelnde persönlich; handeln mehrere, so haften sie als Gesamtschuldner.”

        Man will also nichthaftende PERSONEN (hier spez. PARTEIEN) wählen??!
        Nun ist doch eine Person, welche nicht haften kann unmündig.

        Zu obigen Sachverhalt findet man im Internet (sog. “FakeNews”) ausführliche Betrachtungen,
        z.B. https://www.youtube.com/watch?v=f5zB_XJS5NY;
        ist zutreffend, aber evtl. nicht jedermanns Geschmack.
        Als, was soll das: unmündige Personen wählen?!

        Die Alternative ist wohl nicht Merkel vs. Schulz oder Petry vs. Höcke oder Wilders, grünlackierte vs. rotlackierte F $$$ isten
        sondern eher grundlegender Art:
        Gebietskörperschaft vs. Personalkörperschaft
        tatsächliche Volksherrschaft vs. manifester Kapitalherrschaft;
        zu letzterem findet man gut erläutert hier (auch wieder Geschmackssache):
        https://www.radio-utopie.de/2007/04/27/der-echte-und-wirkliche-faschismus/

  2. Merkels Plan geht auf! Ihre Söldner sind gute Fachkräfte und leisten bislang hervorragende Arbeit, indem sie einfach Angst und Schrecken verbreiten. Sie stechen auf Deutsche ein, einfach so, ohne Grund. Die Bestrafungen sind in der Regel lächerlich. Wehren sich Deutsche oder gründen Bürgerwehren, greift die Polizei ein.
    Das ist Deutschland!
    Deutschland Politiker, (ALLE!) die diese Nachrichten lesen, freuen sich sicherlich wie Bolle…

    Und das Volk bittet förmlich um Überwachung…..was einen Herrn Maiziére erfreut.

  3. Der Machtwechsel ist bereits vollzogen Update 3 Die Demokratten-Affen lässt man noch lügen

    //www.hartgeld.com/media/pdf/2016/Art_2016-272_Machtwechsel.pdf

Kommentar verfassen