Whistleblower belastet die Vitos Kliniken

18. Mai 2016 Redaktion

Der Betreiber des Forensikwhistle Blogs will in den nächsten Tagen „konkrete Beispiele für besonders grausames, unmenschliches und erniedrigendes Verhalten von Ärzten, Pflegern und Therapeuten im Psychiatriekonzern VITOS“ veröffentlichen, die ihm von Insassen übermittelt wurden und [lesen]

Psychiatrieskandal: Die Akte Holger Zierd

9. Mai 2016 Redaktion

Die Akte Holger Zierd wird demnächst um ein neues Kapitel erweitert. Seit dem Tod ihres Sohnes im Maßregelvollzug der Forensik Mühlhausen kämpft die Mutter Rosel Zierd um Aufklärung über die Todesumstände. Dass damit gewisse Damen [lesen]

Pfalzklinikum: Prominenter Langzeitpatient gestorben

25. April 2016 Redaktion

Klingenmünster: Ein langjähriger Patient der psychiatrischen Anstalten des Pfalzklinikums ist überraschend gestorben, heißt es aus Unterstützerkreisen. Zur Todesursache sei bisher nichts bekannt. Der Mann hatte sich vor Jahren erfolgreich gegen die Zwangsbehandlung mit Psychopharmaka gewehrt. [lesen]

Der Ewald-Skandal vor dem Landesarbeitsgericht Köln

11. März 2016 Redaktion

Demnächst ein Fall vor dem Europäischen Gerichtshof, kündigt Rechtsanwalt Thomas Saschenbrecker an. Holger Ewald hat zwei Jahrzehnte in der LVR gearbeitet. Als er über Missstände öffentlich berichtet hat, wurde er als Betriebsrat und Behindertenbeauftragter sofort [lesen]

1 2 3 4 5 6