Werbeanzeigen

Umwelt

Habeck fordert Pestizidsteuer gegen Bienensterben

Grünen-Chef Robert Habeck hat die Einführung einer Pestizidsteuer gefordert, um das Bienensterben zu stoppen. "Wir brauchen eine Pestizidsteuer. Sie ist ein wirksames Mittel, um...
video

Kein Volk. Kein Recht. Kein Diesel!

Mit dem Ökoterror der Grünen kommt die Deindustriealisierung Deutschlands: die März-Ausgabe von COMPACT-Magazin wirkt auf Grüne wie Knoblauch auf ... Compact TV

Kohleausstieg: Unternehmer fordern Ausbau der Stromnetze in NRW

Die Unternehmen in Nordrhein-Westfalen blicken mit Sorge auf den geplanten Ausstieg aus der Kohleverstromung. "Wir müssen erst Leitungen bauen, bevor wir Kraftwerke abschalten können",...

Zahl der Wolfsangriffe bundesweit deutlich angestiegen

Die Zahl der Wolfsangriffe auf Nutztiere ist bundesweit stark gestiegen. Auch die Zahl der dabei verletzten oder getöteten Tiere hat deutlich zugenommen. Das berichtet...
Diesel - Foto: O24 CC 2.0

Ausgerechnet die EU-Kommission könnte die meisten Fahrverbote für Diesel kippen

Eine Entscheidung der EU-Kommission könnte dafür sorgen, dass Dieselfahrverbote in deutschen Städten in den allermeisten Fällen hinfällig werden. Das bestätigte der CDU-Bundestagsabgeordnete und Verkehrsexperte...

Keine Fahrverbote! Deutsche Umwelthilfe zieht Klage gegen Wiesbaden zurück

So kann man auch aus einer Niederlage noch eine positive Meldung machen. Laut der umstrittenen "Deutschen Umwelthilfe" ist der von der Stadt vorgelegte Luftreinhalteplan...

Irre! Umweltbundesamt fordert weniger Kühe wegen Klimaschutz

Das Umweltbundesamt (UBA) hat die bisherigen Maßnahmen der Bundesregierung für den Klimaschutz als nicht ausreichend kritisiert und unter anderem geringere Viehbestände in der Landwirtschaft...

Geflügelwirtschaft: Fleischverzicht in Deutschland rettet keinen Regenwald

Der Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft e.V. hat eine Studie zu globalen Auswirkungen veganer Ernährung veröffentlicht. Darin heißt es, der Verzicht auf Fleischkonsum würde keinen...

Bundesgebäude verbrauchen mehr Heizenergie als üblich

Der Bund verbraucht immer mehr Heizenergie in den eigenen Gebäuden. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen hervor, die...
Diesel - Foto: O24 CC 2.0

Mittelstand fordert wissenschaftlich geprüfte Feinstaubregeln

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU Schleswig-Holstein fordert, dass die Feinstaubdiskussion versachlicht wird. „Die von der EU vorgeschriebenen Werte für die Emission von...

Deutsche Umwelthilfe klagt schon wieder

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat heute in Zusammenarbeit mit der Grünen Liga beim Verwaltungsgericht Cottbus Klage gegen die Genehmigung des Hauptbetriebsplanes zur Weiterführung des...

Fahrverbote: Ex-Berater der Bundesregierung schlägt Angleichung der Grenzwerte an die USA vor

In der Debatte um mögliche Gesundheitsschäden durch Stickstoffdioxid (NO2) schlägt ein früheres Mitglied der Regierungskommission für Bevölkerungsschutz, der Arzt und Biochemiker Prof. Alexander Kekulé,...

Fast die Hälfte der Deutschen hat ein schlechtes Gewissen wegen Umweltverschmutzung: Mehrheit für...

Die Lobbyarbeit sogenannter Umweltschützer zahlt sich aus. Eine Mehrheit der Deutschen hat angeblich ein schlechtes Gewissen und spricht sich für ein Tempolimit auf 130...
Der Feinstaub-Krieg! Nach der Energiewende nun die 2. Stufe im Vernichtungsfeldzug gegen Deutschland

Der Feinstaub-Krieg! Nach der Energiewende nun die 2. Stufe im Vernichtungsfeldzug gegen Deutschland

Der Feinstaub-Krieg ist in vollem Gange. Jetzt haben sich mehr als 113 Lungenärzte zu Wort gemeldet. Sie äußern erhebliche Zweifel an der Messmethodik und...

Umweltstaatssekretär Flasbarth will Ärztekritik an Grenzwerten nicht ernst nehmen

Der Staatssekretär im Bundesumweltministerium, Jochen Flasbarth, hat die aktuelle Kritik von Lungenärzten an den Grenzwerten für Feinstaub und Stickoxide zurückgewiesen. Flasbarth sagte am Donnerstag im...
Diesel - Foto: O24 CC 2.0

Dieselabgase – Ärzte bezweifeln Gesundheitsgefahr durch Stickstoffdioxid

In der Ärzteschaft wächst die Kritik an den Grenzwerten für Stickstoffdioxid und Feinstaub - und damit an den bundesweit drohenden Fahrverboten für ältere Dieselfahrzeuge....

Umwelthilfe immer dreister: Resch fordert 120 auf Autobahnen

In der Diskussion um ein generelles Tempolimit hat die Deutsche Umwelthilfe (DUH) sich für noch strengere Vorgaben ausgesprochen. "Wir fordern ein Tempolimit von 120...
ADAC

ADAC strikt gegen Tempolimit und massive finanzielle Belastungen für Autofahrer

Die bekannt gewordenen Ideen und Vorschläge der Berater aus der Arbeitsgruppe 1 der Nationalen Plattform für Mobilität der Zukunft (NPM) sind aus Sicht des...
video

Windrad geht in Flammen auf

Im Windpark Südgeorgsfehn (Gemeinde Uplengen) ist am Mittwochnachmittag eine 98 Meter hohe Windenergieanlage in Brand geraten. In der Regionalleitstelle und der Leitstelle Oldenburg gingen...
video

UK: Mittelalterliche grüne Kleriker wollen Sündensteuer auf Fleischkonsum erheben

Fanatische Grüne im britischen Parlament wollen allen Ernstes wegen der Klimaerwärmung eine Sündensteuer auf den Konsum von Fleisch einführen. Beruhigend - oder eben auch nicht...
Bald Pompeji in der Eifel? Unter Deutschlands Boden gibt es aktive Vulkane

Bald Pompeji in der Eifel? Unter Deutschlands Boden gibt es aktive Vulkane

Wir alle wissen, dass es „Vulkaneifel“ heißt und dass die bewaldeten Berge dort einmal eine Feuer- und Lavahölle gewesen sind. In Heimat- und Sachkunde...

Nächste Klagewelle nach Gerichtsentscheid droht: VW muss Diesel-SUV zurücknehmen

Das Landgericht Köln hat erstmalig mit Urteil vom 20.12.2018 (Az. 36 O 147/18) die Volkswagen AG verurteilt, einen abgasmanipulierten VW Touareg 3,0 Liter Diesel,...

„Deutsche“ Umwelthilfe statt Silvesterböller verbieten

Medienberichten nach plant die sogenannte "Deutsche" Umwelthilfe Klagen gegen Silvesterfeuerwerke. Schon vor Weihnachten hatte der Verein entsprechende Pressemeldungen lanciert. Hier ein Auszug: "Angesichts der alljährlich hohen...
Greta Thunberg: Weltrettung durch Schule schwänzen

Greta Thunberg: Weltrettung durch Schule schwänzen

von Roger Letsch Der welt­weite Klima-Zirkus hat eine neue Gal­li­ons­fi­gur. Sie heißt Greta Thun­berg, kommt aus Schwe­den und ist 15 Jahre alt. Auf der Kli­ma­kon­fe­renz...

Jetzt reicht es, Herr Resch! Dieselfahrer sind keine Mörder!

Die umstrittene Deutsche Umwelthilfe hat vier weitere Klagen gegen das Land Nordrhein-Westfalen beim Oberverwaltungsgericht in Münster für "Saubere Luft" in Bielefeld, Hagen, Oberhausen und...
Werbeanzeigen