Politik

Die Top-Meldungen aus Politik - international - D A CH. Unzensiert und stets aktuell

Keine öffentliche Finanzierung der Amadeu-Antonio-Stiftung – Liberale Warte

amadeu-antonio photo

Die Amadeu-Antonio-Stiftung gehört zu den Extremismus-Unternehmern, die eine Ideologisierung und damit eine Spaltung der Gesellschaft vorantreiben. Sie lebt weitgehend von Steuermitteln. Die folgende Petition, die ein Ende der öffentlichen Finanzierung für die Amadeu-Antonio-Stiftung fordert, kann hier mitgezeichnet werden. Begründung für die Petition Steuergelder sollen, sofern sie nicht notwendig sind, um Leistungen der Verwaltung zu finanzieren, die dem Schutz von Privateigentum und der...

Strache: Warum wir den Migrationspakt ablehnen, die Flüchtlingsresolution aber inhaltlich akzeptieren

video

Der Vizekanzler erklärt nochmals, warum die Regierung die heftig kritisierte Flüchtlingsresolution der UNO inhaltlich akzeptiert, den Migrationspakt jedoch ablehnt. Aus Reihen der FPÖ-Wähler wurde von Verrat gesprochen und Bundeskanzler Kurz als Soros-Marionette bezeichnet. Ob Strache mit diesem Statement die Vorwürfe entkräften kann, bleibt fraglich.

Irre Verschwörungstheorie: Steckt Putin hinter der Gelben Farbrevolution?

Der sogenannte arabische Frühling begann am 25. Januar 2011 in Ägypten mit dem „Tag des Zorns“ und brachte zunächst die Muslimbruderschaft an die Macht. Als Mursi die Scharia einführen wollte, putschte ihn das Militär wieder weg und verbot die Bruderschaft. Als weitere Farbrevolutionen gelten offiziell folgende Umstürze: 2003: Rosenrevolution in Georgien 2004: Orange Revolution in der Ukraine 2005: Zedernrevolution...

Righter: Die Dating-App für Trump-Fans – Linke müssen draußen bleiben

Warum nach links wischen, wenn es auch rechts herum geht? So wirbt die neue Dating-App "Righter" um Nutzer ausschließlich aus dem konservativen Spektrum. Trump-Gegner und sonstige Linke sollen keinen Zutritt bekommen. Die Idee dazu sei der Gründerin Christy Edwards Lawton letztes Jahr auf einer Party in Manhattan gekommen, berichtet thedailybeast. Als sie eine schöne Frau am Rande der Gäste bemerkte, fragte sie...

Le Pen über UN-Migrationspakt: “Ein Akt des Verrats!”

Die Vorsitzende der Partei "Nationale Sammlungsbewegung", Marine Le Pen, hat den französischen Präsidenten Emmanuel Macron öffentlich dazu aufgefordet, den UN-Migrationspakt nächste Woche in Marrakesch nicht zu unterzeichnen. Sie nannte den Pakt einen "Akt des Verrats" und behauptete, dass er "die Pro-Migranten-Propagnda und die Verfolgung von Gegnern der Einwanderung" unterstütze. https://youtu.be/I-T3W6zzN18

Studie belegt: Bewaffnete Bürger bringen mehr Sicherheit

Studie belegt: Bewaffnete Bürger bringen mehr Sicherheit

Nachdem das amerikanische FBI eine Untersuchung über Schiessereien veröffentlicht hat, muss auch bei uns die legale Bewaffnung der Bürger wieder in den Parlamenten diskutiert werden. Das FBI hat 3 Berichte veröffentlicht, in denen alle aktiven Schiessereien aus den Jahren 2000-2017 detailliert beschrieben werden. Der erste Bericht befasste sich mit Ereignissen von 2000 bis 2013, der zweite mit dem Zeitraum 2014-2015...

Strache und Kurz erklären, warum sie den Flüchtlingspakt unterschreiben

Den viel diskutierten Migrationspakt, der am 11. Dezember in Marrakesch vereinbart werden soll, wird von der österreichischen Regierung nicht unterzeichnet. Anders sieht es bei dem zweiten UN-Pakt aus, dem sogenannten Flüchtlingspakt. Heute teilten Bundeskanzler Kurz und Vizekanzler Strache mit, warum sie den einen Pakt ablehnen, den anderen jedoch unterstützen. https://www.facebook.com/HCStrache/videos/1953921231583486/ http://opposition24.com/oesterreich-unterschreibt-den-un-fluechtlingspakt/

Dänischer Einbürgerungstest: Deutsche spitze – Somalier völlig überraschend auf dem letzten Platz

Wer hätte das gedacht? Menschen aus westlichen Ländern haben es leichter bei der Einbürgerung im Nachbarland Dänemark, so das Ergebnis einer Analyse des Integrationsministeriums. Neben den  Deutschen schneiden demnach auch Engländer besonders gut bei den 40 Fragen im Einbürgerungstest ab. Insgesamt bestehen vier von fünf den Test, wenn sie aus westlichen Ländern stammen, berichtet der Nordschleswiger. Völlig überraschend landen Somalier auf dem...

Die verhängnisvolle Kanzlerschaft

von Vera Lengsfeld Diese Bewertung im letzten Satz des Buches von Ferdinand Knauß „Merkel am Ende“ wäre der richtigere Titel gewesen. Jeder, der Knauß´ Argumentation gelesen hat, wird dem zustimmen. Es ist keines der zahlreichen Anti-Merkel-Bücher, wie sie in den letzten Jahren erschienen sind. Ferdinand Knauß geht der Frage nach, wie es geschehen konnte, dass unser Land die Langzeitkanzlerschaft einer Frau duldete,...

Datensteuer und Gewinnverteilung durch KI: Verdi fordert digitalen Sozialismus

So stellen sich Gewerkschaftler die schöne neue Welt von morgen vor. Statt Big Brother gibt ein Algorithmus den Takt an, weil die "Künstliche Intelligenz" einfach besser weiß, was gut ist für den Untertan. Und eine neue Steuer soll ebenso erhoben werden. Verdi hat eine gerechte Aufteilung der Effizienzgewinne durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) in der Wirtschaft gefordert. Mit...

Südafrika: Der verschwiegene Genozid an den Weißen

Es ist nicht so, dass die Medien, die sich als Leitmedien betrachten, gar nicht über die jüngsten Vorkommnisse in Südafrika berichten, doch auf die Titelseiten der kunterbunten Magazine schafft es keiner der entsetzlichen Farmmorde oder die in diesem Jahr beschlossene Verfassungsänderung, die es der Regierung ermöglicht, Landbesitzer entschädigungslos zu enteignen. Zur Zeit des bröckelnden Apartheidregimes war das ganz anders....

Schlewsig-Holstein: Landeschefin Sayn-Wittgenstein fliegt aus #AfD-Fraktion

Die Landesvorsitzende Doris von Sayn-Wittgenstein wurde heute aus der Fraktion ausgeschlossen. Sie war wegen ihrer Nähe zum als rechtsextrem eingestuften Verein „Gedächtnisstätte“ in die Kritik geraten, nachdem die WELT darüber berichtet hatte. Gegenüber Fraktionschef Nobis soll Sayn-Wittgenstein ihre Mitgliedschaft bestätigt haben, sie selbst aber bestritt dies später. Stellungnahme der Landesfraktion: Die Fraktion der AfD im Schleswig-Holsteinischen Landtag hat heute darüber beraten und...

FPÖ-Landesrat sperrte schwerkriminelle abgelehnte Asylbewerber weg – jetzt droht im Haft

Der Wiener Rechtsanwalt Georg Zanger hat Strafanzeige gegen den niederösterreichischen FPÖ-Landesrat Gottfried Waldhäusl erstattet, berichtet die kleinezeitung.at. Laut info-direkt handelt es sich bei allen von Waldhäusl in die Asylunterkunft Drasenhofen verbrachten Insassen um abgelehnte minderjährige Asylbewerber. Da in mehreren Medienberichten schwere Anschuldigungen über untragbare Zustände erhoben wurden, schloss man die Einrichtung bereits nach vier Tagen. Einige der kriminellen Intensivtäter sind...

Eva Herman über Rassismus im Alltag: Neue Weltordnung

video

Zahlreiche Beispiele in Politik, Medien und Gesellschaft zeigen uns zunehmend die Einbahnstraße von Gesinnungsterror und Meinungsdiktatur, in die es für unsere Gesellschaft jetzt geht. So hatte – leider erst nach Fertigstellung dieses Videos - das Familienministerium unter Bundesministerin Giffey kürzlich für gehörige Empörung gesorgt: Eine Empfehlungsbroschüre für KiTa-Mitarbeiter, die von der linksextremistischen Amadeu-Antonio-Stiftung unter Ex-Stasi-Frau Annetta Kahane erarbeitet wurde, gibt...

Reichsbürger zu Gelbwesten

Eine Undercover-Reportage zum Thema Reichsbürger hat ZDF Frontal in den letzten Tagen gesendet. Referent Matthias Weidner soll bei einem recht hochpreisigen Seminar in der Schweiz den Holocaust geleugnet haben, der Spannungsbogen reicht vom sogenannten "Gelben Schein" bis hin zur SVP und endet logischerweise bei der AfD. Als Experten werden "Aktivisten" der umstrittenen Amadeu-Antonio-Stiftung befragt. https://youtu.be/L4Z6eSgRrXw Ein weiterer Experte erklärt die Sache mit...

Sarrazin: Alles, was Sie über den Migrationspakt wissen sollten

Die schöne neue Welt der internationalen Politik – im gesamten Text des Migrationspaktes ist keine einzige verlässliche und werthaltige Gegenleistung der Herkunftsländer der weltweiten Migration zu erkennen. Was man über den Migrationspakt wissen sollte, fasst Thilo Sarrazin hier zusammen. Mehr dazu auf Epoch Times  

Freie Medien: Buch „Wir sind noch mehr – Deutschland in Aufruhr“ ist da! Bereits 15.000 Bestellungen!

Freie Medien: Buch „Wir sind noch mehr – Deutschland in Aufruhr“ ist da! Bereits 15.000 Bestellungen!

von Hanno Vollenweider Als ich mir im September die ersten Gedanken über das Buchprojekt der Freien Medien machte, war mir zwar klar, dass sich das Ergebnis mit der Vielzahl an hervorragenden Autoren mit Sicherheit sehen lassen kann, dass es am Ende ein mit 512 Seiten starkes und über 60 Texten zu den wichtigsten aktuellen und allgemeinen Themen Mega-Werk werden würde,...

Prof. Karl Lauterbach – Scheinheiligkeit, Neid & Missgunst eines Beinahe-Ministers

Prof. Karl Lauterbach - Scheinheiligkeit, Neid & Missgunst eines Beinahe-Ministers

Erinnert sich noch jemand an Karl Lauterbach? (Nein, nicht Kurt Lauterbach mit dem gesammelten Stammeln.) Der Mann wollte eigentlich Gesundheitsminister werden, das hat nicht so ganz geklappt. Vielleicht wäre das lustig geworden, denn es machte ihm Spaß, die Gesundheitsbranche aufzumischen. Besonders die Pharmalobbyisten sind nicht seine Freunde gewesen damals, als er als Gesundheitsexperte im Bundestag einzog und Berater der...

Totes Mädchen im Flüchtlingsheim – Kriminologe meint: “Nicht der Pass ist das Problem”

Die Relativierungspropaganda läuft auf vollen Touren. Dumm nur, dass einem Experten, sowie dem Kölner Stadtanzeiger ein Freud'scher Vertipper unterlaufen ist. Nicht der Pass sei das Problem - wohlgemerkt ein deutscher - sondern der kulturelle Hintergrund, nicht aber der Migrationshintergrund des Tatverdächtigen, der ein Geständnis abgelegt haben soll. So viel gequirlte und sich einander widersprechende Scheisse kann man sich kaum...

Wiesbaden: Gelbe Westen werden zum neuen Modetrend

video

Der Renner auf Facebook, charmant von Inge Steinmetz in ein intelligentes Wortgewand gekleidet. Es gibt eben noch Leute mit Esprit ... "Neun Freunde und ich konnten der Versuchung nicht widerstehen , unsere Kreationen in der Hessischen Landeshauptstadt auszuführen. Gendergerecht trugen wir alle das gleiche Unisex-Modell, an dem wir uns auf dem Bahnhofsplatz gut erkennen konnten. Ich weiß, zehn Männer und...

Heilpraktiker abschaffen: Unternehmerverband warnt vor Angriff auf Artikel 12

Heilpraktiker / Globuli - foto via pixabay

Der Bundesverband "Liberaler Mittelstand e.V." aus der FDP nahestehenden Unternehmern wendet sich gegen Bestrebungen, den Beruf "Heilpraktiker" abschaffen zu wollen. Dies hat der Bundesvorstand auf seiner jüngsten Sitzung am Wochenende in Kronberg/Taunus einstimmig beschlossen. Hintergrund ist das sogenannte "Münsteraner Memorandum" aus dem Umfeld der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, in dem eine weitgehende Modifikation des Berufsrechts gefordert wird, die einer Abschaffung des...

COMPACT: Migrationspakt: So wächst der Widerstand, Konfrontation vor der Krim

video

Will Merkel beim Migrationspakt mit dem Kopf durch die Wand? In dieser Woche ließ die Kanzlerin im Bundestag eine Nebelkerze in Sachen Einwanderungsabkommen zünden. Zugleich wächst der Protest der Bürger. Ist es der Anfang vom Ende des umstrittenen UNO-Planes? Und damit Herzlich Willkommen zu Die Woche COMPACT. Das sind unsere Themen. Schulterschluss gegen den Pakt –  Bürgerbewegungen demonstrieren in Berlin Scheindebatte...

Beziehungstaten: From Washington, with Love

video

Geht ein Partner seiner Wege, dann kann das schmerzhaft sein. Scheidungen sind oft teuer. Und die umkämpfte Arena der Politik kein Himmelbett. ____________ Nichts in der Politik geschieht zufällig, sagte US-Präsident Roosevelt, selbst wenn etwas scheinbar Überraschendes passiere könne man sicher sein, daß es vorher so geplant war. Jeder Kriminalist bei jeder beliebigen Mordkommission hat auf dieser Linie zu denken, wenn er...

Laschet wettert gegen Umwelthilfe: “… finanziert von einem ausländischen Autokonzern”

In der Diskussion um Fahrverbote in deutschen Städten hat der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) die Deutsche Umwelthilfe scharf angegriffen. "Das ist ein klassischer Abmahnverein, finanziert von einem ausländischen Autokonzern, der die deutsche Autoindustrie schwächen will", sagte Laschet der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ, Montagausgabe) und bezog sich damit auf die Förderung der Organisation durch den japanischen Autohersteller Toyota. "Wenige Mitglieder, 100...

Mit Beil und “Allahu Akbar” auf dem Weihnachtsmarkt hat nichts mit Islam zu tun

Eschwege: Alles halb so schlimm, schreiben Staatsanwaltschaft und Polizei. Ein betrunkener Moslem hat mit einem Beil und Allahu-akbar-Rufen Besucher verschreckt. Hier der Text im Wortlaut: Am gestrigen Abend kam es auf dem Weihnachtsmarkt in Witzenhausen zur Festnahme eines 38-Jährigen ausländischen Staatsbürgers aus Bornhagen, der erheblich alkoholisiert mit einem Hackebeil Besucher des Weihnachtsmarktes bedrohte. Um 20:30 Uhr gingen mehrere Anrufe bei der...

#GiletsJaunes: Über 400 Verhaftungen bei Demos der “Gelben Westen” in Paris

video

Am Samstag kam es in Paris zu heftigen Zusammenstößen zwischen der Bereitschaftspolizei und Demonstranten der "Gelbe Westen"-Bewegung. Mehr als 400 Personen wurden verhaftet. Darüber hinaus wurden 133 Personen verletzt, darunter 23 Angehörige der Sicherheitskräfte.