Meinung

Dreh dich nach rechts und tanz den Alice Weidel

Im Land der unendlichen Vielfalt hat man die Qual der Wahl zwischen Kraischberger, Will, Lanz, Illner oder den Kokser von den Privaten. Dabei sind wir doch alle eins - One, wie Bonobo von der irischen Popp-Gruppe You2 zu singen pflegt. Was wäre die Welt ohne Normen, speziell das Internet hätte ohne einheitliche Standards, wie dem Hyper-Text-Transfer-Protokoll (http), seine Probleme. Man...

Freie Medien: We few, we happy few, we band of brothers

von Roger Letsch Es gibt nicht viele Gele­gen­hei­ten, Shake­speare zu zitie­ren und ich werde meine Leser auch nicht wie Hein­rich V. zur Schlacht bei Azin­court rufen, um sie zu einem gran­dio­sen Sieg gegen einen Feind anzu­spor­nen, der fünf zu eins in der Über­zahl ist. Es geht nicht um Schlach­ten. Es geht nicht mal um Feinde. Es geht um einen kleinen...

Hundert Mann und kein Befehl – Angriff der Prepper-Krieger aus Hannibals Schattenarmee

Focus, TAZ und noch ein paar weitere Erzeugnisse für die ordnungsgemäße Entsorgung in der blauen Papiertonne haben der abstrusen Geschichte um Franko A. ein paar weitere Kapitel hinzugefügt. Die Story enthält kaum belastbare Fakten, aber ganz viel Fahrradkette. Wer muss da nicht an die Chemnitzer Luftgewehr-Terrorzelle denken oder jene Druiden, die ebenfalls einen Umsturz geplant haben sollen und von...

Werft die #Macronette den Fröschen zum Fraß vor

Gestern haben die Froschfresser mal wieder eine leise Ahnung davon aufkommen lassen, wie es damals gewesen sein könnte mit dem Sturm auf die Bastille und der anschließenden Revolution, die später nicht nur dem König, sondern auch seiner Gemahlin, der auf Gemälden hübsch anzusehenden Marie Antoinette, den Kopf kostete. Gebracht hat das freilich nichts. 225 Jahre nach der Hinrichtung hat...

#Giletsjaunes: Dieselfahrer wehrt euch! Frankreich zeigt wie’s geht

Am Samstag wollen tausende Menschen die Hauptverkehrswege in Frankreich blockieren. Seit Wochen wird bereits mobilisiert. Berufskraftfahrer, Landwirte und Pendler haben die Nase gestrichen voll von den hohen Spritpreisen und der Arbeitsmarktpolitik von Emmanuel Macronette. Die "gilet jaunes" sind die gelben Warnwesten, die dank der EU-Bevormundung jeder Autofahrer mit sich führen muss. Mit diesen Westen wollen sie ein Zeichen setzen....

Ausgemerzt! Die CDU ist keine Alternative

Kann Friedrich diese Republik allein ausmerzen?

Ein aus der Versenkung aufgetauchter und nicht mehr ganz so taufrischer ehemaliger Hoffnungsträger der CDU beschimpft die AfD als offen nationalsozialistisch. So will Friedrich Merz verlorene Wähler zurück holen. Deutschland muss bereit sein, „einen überproportionalen Beitrag für Europa zu leisten“ Die Persönlichkeitsstruktur der Verlierer ist eben etwas verquer. Genauso dumm agiert Mr. 100 Prozent Martin Schulz, der Angela Merkel...

Propaganda mit Kobra-Effekt und Wandzeitung

Propaganda mit Kobra-Effekt und Wandzeitung

von Roger Letsch Die Pionier-Orga­ni­sa­tion der DDR hatte für ihre blau/rot behals­tuch­ten Knirpse wich­tige Ämter zu ver­ge­ben, wozu neben dem Grup­pen­rats­vor­sit­zen­den, einer Art Drei­kä­se­hoch-Staats­rats­vor­sit­zen­den auch ein Amt für Agi­ta­tion und Pro­pa­ganda gehörte: der Wand­zei­tungs­re­dak­teur. Das bedeu­tete, Kolum­nen aus „Junge Welt“ oder „Neues Deutsch­land“ aus­schnei­den, schmis­sige Über­schrif­ten dazu basteln…irgendwas mit Kampf, Arbei­ter­klasse und deren Feinden, den Impe­ria­lis­ten, ging immer. Dazu Nägel,...

Wahlbetrug in Frankfurt: Die “Pannen” links-grüner Gesinnungstäter

wahlfälschung photo

Es ist nicht das erste Mal, dass sich nach einer Wahl herausstellt, wie leicht es für die Auszähler ist, zum Erfolg ihrer Wunschpartei beizutragen. Einen der spektakulärsten Fälle der jüngeren Vergangenheit gab es 2015 in Bremerhaven, wo eine unbeaufsichtigte Schülergruppe die Stimmauszählung vornahm. Die jungen Weltverbesserer sorgten dafür, dass die AfD zunächst die 5%-Hürde verfehlte. Später wurde das Ergebnis...

Indoktrination und Gleichmacherei in der Schule – ein Querdenker berichtet

https://www.youtube.com/watch?v=QxP0D_h-Mk0 Jacob (18) hat gerade das Gymnasium nach der 11. Klasse vorzeitig abgeschlossen. Hier berichtet er davon, wie in der Schule kritische Meinungen unterdrückt, teilweise sanktioniert und die Schüler motiviert werden zu Demos gegen rechts zu gehen. mit freundlicher Genehmigung von Große Freiheit

DDR war gar nicht so schlimm: Bei 50 Mauertoten sind Zweifel angebracht

Nanu, heute ist der 9. November, bundesweit wird der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Der Tag, an dem die Mauer fiel, wurde auf den 3. Oktober verschoben. Wenn es um den real existierenden Sozialismus geht, haben die heutigen Blockparteien und erst recht nicht verschiedene Bundesministerien kein Problem mit ehemaligen Stasi-Spitzeln, knallharten Stalinisten oder Maoisten. Nein, Sachsen, ganz speziell Chemnitzer sind...

Grönemeyers Bruchlandung: „Es ist doch gar nichts passiert“

Ach, Gröni. Jetzt haben Deine Flugzeuge in meinem Bauch endgültig eine Bruchlandung hingelegt. Du sagst in der aktuellen Ausgabe der Brigitte zur Flüchtlingskrise, es sei „doch gar nichts passiert“. Meinst Du damit die gruppenvergewaltigte Frau in Freiburg oder die serienvergewaltigte Frau in München? Oder bist Du enttäuscht, weil den qualifikationsfreien, grünlinken Damen im Bundestag noch nichts passiert ist, obwohl wir sie...

Sexualkunde für Flüchtlinge als Vergewaltigungs-Prävention? Mal aus der Sicht einer Frau gesehen

Die Integrationsbeauftragte Anette Widman-Mauz möchte, dass Asylbewerber, Flüchtlinge usw. über Sexualität und Gleichberechtigung in Deutschland informiert werden, damit die täglichen dreizehn Vergewaltigungen einheimischer Mädchen und Frauen aufhören. Frau Mauz ist eine Frau. Sie sieht eigentlich ganz nett aus. Sie ist laut Wikipedia katholisch und verheiratet. Sie ist 52 Jahre alt. Sie verfügt also sehr wahrscheinlich über etwas Lebenserfahrung. Ich könnte...

Im Orient mit Antje Sievers: Kein Omar Sharif weit und breit

tanz im orient express photo

Antje Sievers hat mit “Tanz im Orient-Express” im Verlag Achgut Edition ein Buch vorgelegt, das man sämtlichen Journalisten und Berufspolitikern, aber auch den Tausenden Ausführungsgehilfen, gerne als Pflichtlektüre übersenden möchte, wüsste man nicht schon vorher, dass die allermeisten von ihnen es nach einem kurzen Blick auf den Klappentext ungelesen in die Tonne werfen würden. Wahrheiten sind dem eigenen Weltbild...

Causa #Maaßen: Mit Verlaub, Herr Seehofer, Sie sind ein A …

Horst Seehofer - Foto via pixabay

Der Mann ohne Rückgrat wörtlich zur Versetzung in den Ruhestand von Verfassungsschutzpräsident Maaßen: „Entscheidender Anlass dafür ist der Inhalt eines Redemanuskripts. (...) Dieses Redemanuskript enthält inakzeptable Formulierungen.“ „Vor diesem Hintergrund ist eine vertrauensvolle Zusammenarbeit von ihm mit mir aber auch mit allen Beteiligten in welcher Funktion auch immer unmöglich.“ Ein Kollege, bekannt als "altermann", schrieb heute dazu: "Der heutige Tag...

#Maaßen, oder wenn der Verfassungsschutz endgültig zur GeSTASIPo wird

  Jetzt soll er doch rausgeschmissen werden. Als ob der Schlussakkord in der Maaßen-Affäre eine Überraschung wäre. Die Wahlen in Hessen und Bayern sind gelaufen, Seehofer genauso blamiert wie die Noch-Kanzlerin und der Scherbenhaufen der GroKo so hoch, da kommt es auf einen "Riss" mehr oder weniger auch nicht mehr an. Maaßen ist raus. Die Linke jubelt, die Stasi 2.0...

Vergewaltigung am Fließband. Ich sage: „Schuld, schuld – selber schuld!“

Der Freiburger Polizeipräsident Rotzinger rät Frauen zum Schutz vor Vergewaltigung: „Macht euch nicht wehrlos mit Alkohol oder Drogen“. Aha. Dieser RatSCHLAG erinnert an Frau Rekers VorSCHLAG, eine Armlänge Abstand zu potentiellen Tätern zu halten. Endlich spricht es jemand mal wieder aus. Die Frau ist selber schuld. Sie hat es gewollt. Warum wohl würde sie sich sonst überhaupt aus dem...

Notschlachtung eines trächtigen Schafs nach Mißbrauch

Was sagen unsere TierschützerInnen, Flüchtlingshelfer*_Innen und veganen Sozialpädagog_*nnen zum Mißbrauch eines trächtigen Schafs? Vielleicht hilft ein Stuhlkreis im coolen Ökocafé mit Internetbreitbandanschluß zum Chatten mit dem afrikanischen Kaffeebauern, der fair gehandelten Kaffee anbaut. Dazu ein Minicupcake zu 3,20 € und eine leckere Stulle zu 4,50 €- mit Liebe gebacken aus handgemahlenem Mehl wie bei Oma. Schnell noch in den...

Der teuflische Pakt: Die Offensive nach dem Scheitern des Totschweigens

migration photo

Eine Lawine ist ins Rollen gekommen, direkt aus den österreichischen Alpen bis hinunter ins deutsche Flachland. Nun ist die Katze aus dem Sack: Österreich wird den globalen Migrationspakt ebenso wenig unterzeichnen wie ein Dutzend weiterer Staaten, viele davon in Europa gelegen. Hatten sich Australien und die USA früh von der UN-Vereinbarung distanziert, die zwar nicht völkerrechtlich, sehr wohl aber...

Lügen haben kurze Beine – der Mops von „Belltower” auch

von Roger Letsch Was genau konnte man dem Artikel „Der gefühlte Jude“ im Spiegel 43/2018 denn nun ent­neh­men? Wolf­gang Seibert, der Vor­sit­zende der jüdi­schen Gemeinde Pin­ne­berg, sei ein Hoch­stap­ler, so die Autoren Martin Doerry und Moritz Gerlach. Die aben­teu­er­li­che Geschichte seiner Her­kunft und die angeb­li­che jüdi­sche Mutter wollten so gar nicht zu dem passen, was die Nach­for­schun­gen der Autoren ergaben....

René Springer: „ARD und ZDF sollten allen Bürgern die Freiheit geben, NICHT zu zahlen!“

In Dresden haben sich kritische Bürger mit dem Chefredakteuren von ARD und ZDF, Kai Gniffke und Peter Frey eine kontroverse Podiumsdiskussion über Zustand und Wahrnehmung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks geliefert. Dabei fiel ein bemerkenswerter Satz. „Peter Frey empfahl den Kritikern seines Programms: „Sie haben die Freiheit, abzuschalten“. Arrogant findet das der Vorsitzende von GenugGEZahlt! e.V., René Springer: „Dass wir die Freiheit zum...

Die Unmoralischen: Heuchelnde Politiker und schutzbefohlene Vergewaltiger

schutz photo

  Es ist wieder passiert. Nicht zum ersten Mal liegt der Schauplatz eines schrecklichen Sexualverbrechens durch polizeibekannte Asylbewerber in Freiburg, wo man sich so gerne der eigenen Willkommenskultur rühmt. Vorhersehbar waren einmal mehr die Reaktionen, die sich nur oberflächlich und kurz mit dem Entsetzen über die furchtbare Tat und dem Mitgefühl für das Opfer aufhielten. Das laute Dröhnen der “moralisch...

#Freiburg: Es reicht noch immer nicht, linksgrüne Opferverhöhnung und ein OB, der sprachlos macht

Dieses Land, ein Großteil der Wähler, Justiz und Medien, sowie die politische Führung sind hoffnungslos verrottet. Der brutale Sexmord an Maria Ladenburger hat als Weckruf für die Menschen in Freiburg nicht ausgereicht. Viele weitere sinnlose Opfer sind zu beklagen, zuletzt die bedauernswerte 18-jährige junge Frau, die mit dem Leben davon kam, aber wohl für immer an den Folgen leiden...

Vera Lengsfeld zu Gast bei „Mit Rechten lesen“

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=FN3sn7lKwDM] Spezialfolge mit Susanne Dagen, Ellen Kositza und - als Gast - Vera Lengsfeld. Es geht um die Bücher von Laila Mirzo (»Nur ein schlechter Muslim ist ein guter Muslim«) und Frank Richter (»Hört endlich zu«). Gedreht wurde im Antaios-Loci-Stand, direkt auf der Frankfurter Buchmesse. Quelle: BuchHaus Loschwitz

Satan ist schuld – zum Teufel mit dem Missbrauchs-Papst

Satan hat die Priester zum Missbrauch von Kindern verführt, meint Papst Franziskus. Gläubige sollten den ganzen Oktober hindurch Gebete an die Heilige Jungfrau und den Erzengel Michael richten, um die Katholische Kirche zu schützen, schreibt der Daily Mail. Ist schon der Terminus "sexueller Missbrauch" eine Verharmlosung an sich, setzt das Oberhaupt der "Heiligen Katholischen Kirche" gleich noch einen drauf. Nicht...

Dieselpogrom auf Raten

Wenn sich Staat und Konzerne gemeinsam gegen die Verbraucher verschwören, dann erfüllt das Mussolinis Definition des idealen Faschismus. Und genau das ist beim sogenannten "Abgasskandal" der Fall. Fahrverbote sind angeblich abgewendet, aber glauben kann das niemand so recht. Bis zu den Wahlen in Bayern und Hessen muss der faule Kompromiss halten. Ungefähr genauso lange wird die fragwürdige "Deutsche Umwelthilfe"...

Eva Herman: Plädoyer für die Sachsen

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=0xgnfdaKbeo] Eva Herman