An einigen Familiengerichten tut sich was

Kommt das endgültige Aus von Kinderräubern und Kinderentfremdern ?

Remchingen. Unter dem Titel “Müttern wird ihr zerstörerisches ‘Handwerk’ für den Abbruch der Beziehung der Kinder zu ihren Vätern gelegt” hat unser Reporter Georg Moerschner-G. drei Beschlüsse aus 2014 und 2015 ausfindig gemacht, die erste Anzeichen eines Umdenkens im Land sein könnten.

Das paritätische Wechselmodell wirkt insbesondere in den von Moerschner eruierten Beschlüssen auf das Recht der Kinder auf beide Elternteile hin.


Möchten Sie diesen Werbeplatz buchen? Dann nehmen Sie am besten heute noch Kontakt mit uns auf

Zur rechtlichen Situation
Deutschland: Beide Elternteile gemeinsam für die Erziehung und Entwicklung des Kindes verantwortlich

Gemäß Art. 18 Abs. 1 der UN-Kinderrechts-Konvention verpflichtete sich Deutschland zu folgender Leistung: “Die Vertragsstaaten bemühen sich nach besten Kräften, die Anerkennung des Grundsatzes sicherzustellen, dass beide Elternteile gemeinsam für die Erziehung und Entwicklung des Kindes verantwortlich sind.”

Somit seien alle Voraussetzungen geschaffen, Kindern beide Elternteile zu erhalten.

weiterlesen hier klicken



für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum
Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5390 Artikel
Frisch aus der Redaktion