Abgesang auf Lucke: Wenn die Frauke auf die Pauke haut

So harmonisch miteinander – das war gestern.

Ein Foto, das etwas suggerieren soll, was in der Realität nicht existiert. Hinter den Kulissen egal welcher politischen Partei geht es immer hart zur Sache. Da bildet die Alternative für Deutschland keine Ausnahme.Wenn der Konflikt aber allzu öffentlich wird, dann ist die Lage ernst.

Im Wahlkampf 2013 fielen  die Piraten durch vor allem auf Twitter geführte Schlammschlachten in der Öffentlichkeit auf. Die Partei zerlegte sich selbst, statt die gerade bekannt gewordene NSA Affäre um Edward Snowden für sich zu nutzen.

Dabei sah es lange Zeit so aus, als hätten die Piraten gute Chancen, in den Bundestag einzuziehen. Sie mobbten lieber ihre Vorsitzenden, traten reihenweise ein oder  aus bis nichts mehr übrig blieb vom Hype um die neue politische Kraft.

Die AfD dagegen verpasste den Einzug in den Bundestag nur knapp – so kurz nach der Gründung aber ein beachtliches Ergebnis. 2017  soll die Marke gerissen werden – doch bis dahin muss Ruhe einkehren.


Möchten Sie diesen Werbeplatz buchen? Dann nehmen Sie am besten heute noch Kontakt mit uns auf

Nun tobt der Flügelkampf in der AfD und Lucke wäre nicht der erste Parteigründer, der nach erfolgter Taufe und intensiver Aufbauarbeit in die Wüste geschickt wird. Genüsslich breiten die Medien jedes bekannt werdende Detail in der Öffentlichkeit aus. Frauke Petry wagt sich weit nach vorne und sieht vielleicht ihre Chance gekommen, die Parteiführung zu kapern.

Der Piratenfaktor einer politischen Partei errechnet sich heutzutage aus dem arithmetischen Mittel der Anzahl kritischer Tweets von Mitgliedern untereinander und Medienberichten über Querelen in der Partei.

Bei der AfD steigt der Wert derzeit täglich:

„Lucke könne der AfD seinen Kurs nicht aufzwingen“ – sagte Petry im BILD Interview.

„Je länger der Schwebezustand andauert, umso schlimmer ist es für die, die gehen und auch für die, die zurückbleiben“ yahoo nachrichten

„Niemand ist unersätzlich“ Bild + „Frauke Petry bricht ihr Schweigen“

 


Bildquelle:

frauke petry photo
Photo by blu-news.org
für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum
Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5304 Artikel
Frisch aus der Redaktion

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.